Ergebnisse "E" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 8 von 8
pro Seite:
Seite:
   
Professor Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling Professor Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,, Lehrstuhlinhaber „Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung“
Jahrgang 1959 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Dortmund 1978 - 1983 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen 1984 - 1993 Promotion 1987, ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Prof. Dr. Wolfgang Eggert Prof. Dr. Wolfgang Eggert
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg,, Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaft
Promotion und Habilitation an der Universität Konstanz, verschiedene Rufe an rennomierte Universitäten
Autorenprofil| Stichwörter
Prof. Dr. Thomas Egner Prof. Dr. Thomas Egner
WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Externes Rechnungswesen,, Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Externes Rechnungswesen
Prof. Dr. Thomas Egner ist seit April 2006 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Externes Rechnungswesen an der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr. 1991 schloss ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Prof. Dr. Johann Engelhard Prof. Dr. Johann Engelhard
Universität Bamberg, Lehrstuhl für BWL, insb. Internationales Management,, Lehrstuhlinhaber
Jahrgang 1950, Studium an der Universität Augsburg, Abschluss 1975 als „Diplom-Ökonom“. 1983 Promotion zum „Dr. oec.“ an der Universität Hohenheim Stuttgart, anschließend wissenschaftliche Tätigkeit am ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
Das Buch behandelt Grundlagen und betriebswirtschaftliche Probleme, die mit Katastrophen einhergehen, aus Sicht des verantwortlichen Managements. Fallbeispiele illustrieren die Bedeutung ... mehr
Dr. Ulrike Erdmann Dr. Ulrike Erdmann
Lehrbeauftragte der Fachhochschule Südwestfalen, Dozentin der Frankfurt School of Finance & Management,, Lehrbeauftragte und Dozentin
Bankkaufmann, Studium und Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Compensation Manager bei der Citibank Privatkunden AG.
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Prof. Dr. Mathias Erlei Prof. Dr. Mathias Erlei
TU Clausthal, Institut für Wirtschaftswissenschaft,, Universitätsprofessor
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch
Universität Gießen, FB Wirtschaftswissenschaften, Fak. BWL I,, Inhaber der Professur für Marketing
Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch ist Universitätsprofessor für Marketing und Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung an der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie Gründer von ESCH. The ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter
Dr. Oliver Everling Dr. Oliver Everling
RATING EVIDENCE GmbH,, Geschäftsführer
1998 Everling Advisory Services 1993 Dresdner Bank 1991 Projektgesellschaft Rating 1989 Wertpapier-Mitteilungen 1988 Universität Köln.
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Treffer 1 - 8 von 8
Seite:
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Cloud Computing beinhaltet Technologien und Geschäftsmodelle um IT-Ressourcen dynamisch zur Verfügung zu stellen und ihre Nutzung nach flexiblen Bezahlmodellen abzurechnen. Anstelle IT-Ressourcen, beispielsweise Server oder Anwendungen, in unternehmenseigenen Rechenzentren zu betreiben, sind diese bedarfsorientiert und flexibel in Form eines dienstleistungsbasierten ... mehr
von  Christoph Fehling, Professor Dr. Frank Leymann
Der Begriff Krisenmanagement entstand im politischen Bereich, wobei dessen erstmalige Verwendung dort umstritten ist, mehrheitlich aber Kennedy im Zusammenhang mit der Kuba-Krise 1962 zugeschrieben wird. In der Betriebswirtschaftslehre findet der Begriff Krisenmanagement erst seit den 1970er-Jahren Verwendung, wenn auch anfangs ... mehr
von  Prof. Dr. Ulrich Krystek

ANZEIGE