Ergebnisse "N" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 2 von 2
pro Seite:
Seite:
   
Dr. Simon-Martin Neumair Dr. Simon-Martin Neumair
Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Ludwig Maximilians-Universität
Simon Martin Neumair, geboren 1977, Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie der betriebswirtschaftlichen Forschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Abschluss zum Diplom-Kaufmann 2000, zum Master of Business Research ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
Alexander Nowak Alexander Nowak
Universität Stuttgart, Institut für Architektur von Anwendungssystemen (IAAS),, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand
Alexander Nowak hat bereits vielseitige Erfahrungen in namhaften internationalen Unternehmen sammeln können. Er war als Werkstudent und Diplomand bei der Robert Bosch GmbH mit der ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
Das Buch macht den Kerngedanken eines professionellen Managementprozesses „fassbar“ und stellt eine Art Ratgeber für Geschäftsverantwortliche und Studierende dar. Es ... mehr
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Gegenstand der Wirtschaftswissenschaften ist die Erforschung von Gesetzmäßigkeiten in der Wirtschaft. Unter Wirtschaft wird der rationale Umgang mit knappen Gütern (Gut) verstanden.
von  Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Albach
Auf der Konferenz der Staats- und Regierungschefs der EG am 9./10.12.1991 in Maastricht beschlossene Währungsvereinheitlichung auf dem Gebiet der Europäischen Union (oder Teilen hiervon) ab 1.1.1999. Die Europäische Währungsunion bildet einen Kernpunkt in den Bestrebungen zur Errichtung eines in Form ... mehr
von  Prof. Dr. Oliver Budzinski, PD Dr. Jörg Jasper, Prof. Dr. Albrecht F. Michler

ANZEIGE