Ergebnisse "Z" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 0
pro Seite:
Seite:
   
Ihre Suche ergab keine Treffer!
Ihre Suche ergab keine Treffer!
Vorschläge:
- Versuchen Sie eine andere Schreibweise, wählen Sie einen anderen Begriff oder deaktivieren Sie verwendete Filter.
- Benutzen Sie einen anderen Suchmodus mit Hilfe der Detailsuche.
- Beachten Sie die Hilfe zur Suche und mögliche Suchoptionen.

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
In keinem Bereich der Wirtschaft ist angewandte Psychologie so notwendig wie in Familienunternehmen. Der Autor beschreibt die Verbindung von Familie ... mehr
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Die Informationsethik hat die Moral (in) der Informationsgesellschaft zum Gegenstand. Sie untersucht, wie wir uns, Informations- und Kommunikationstechnologien und neue Medien anbietend und nutzend, in moralischer Hinsicht verhalten bzw. verhalten sollen.
von  Prof. Dr. Oliver Bendel
Wissenschaft von dem Entwurf, der Entwicklung und der Anwendung computergestützter Informations- und Kommunikationssysteme (IuK-Systeme) und -techniken in Unternehmungen und Verwaltungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse. Die Wirtschaftsinformatik nimmt eine Schnittstellenfunktion zwischen der oft technisch ausgerichteten Informatik und der anwendungsorientierten Betriebswirtschaftslehre wahr. ... mehr
von  Prof. Dr. Richard Lackes

ANZEIGE