Ergebnisse "DO-DT" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 20 von 158
pro Seite:
Seite:  vor »
 
Dokumente gegen Akzept-Inkassi.
Dokumente gegen Zahlungs-Inkassi.
genauer: Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act; ein Bundesgesetz in den USA, welches der Finanzmarktstabilisierung nach der Finanzkrise ... mehr

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
In diesem Buch wird bürgerschaftliches Mitarbeiterengagement in Deutschland ganzheitlich dargestellt. Der Leser gewinnt Einblicke in die Rahmenbedingungen, Formate sowie die ... Vorschau
Dog
In der Marktwachstums-Marktanteils-Matrix, von der Boston Consulting Group entwickelt, eine der Portfoliokategorien. Es handelt sich um Problemprodukte da sie aufgrund ... mehr
Volkswirtschaftstheorie, Dogmengeschichte.
Wirtschaftsgeschichte (Grundlagen, Methoden)
Welthandelsrunde bei der World Trade Organization (WTO). Zentrales Ziel der Doha-Runde ist die Verbesserung der Lage der Entwicklungsländer im Welthandel, ... mehr
akademischer Grad, nur von Universitäten und Hochschulen durch die Promotion verliehen. Wettbewerbsrechtliche Beurteilung: Wahrheitswidrige oder irreführende Führung akademischer Titel ist unlauterer ... mehr
1. Prozess der Erstellung von Dokumenten: Die Dokumentation muss in allen Phasen des Software-Engineerings entwickelt und ständig aktualisiert werden. 2. Verschiedene ... mehr
Im Steuervergünstigungsabbaugesetz (StVergAbG) mit Wirkung vom 1.1.2004 wurden die Vorschriften zur Dokumentation von Verrechnungspreisen bei grenzüberschreitenden Sachverhalten gesetzlich verankert. Demnach ... mehr
1. Außenhandel: Exportdokumente. 2. Wirtschaftsinformatik: Momentaufnahme einer Informationssammlung. Ein Dokument kann verschiedene Medien wie Text, Grafik, Audio und Video umfassen, komplexe ... mehr
Documents against Acceptance (D/A); Art des Dokumenteninkassos, bei der dem Importeur die Exportdokumente von der vorlegenden Inkassobank gegen Leistung des ... mehr
Dokumente gegen Zahlung-Inkassi.
Documents against Irrevocable Payment Order; Form des Dokumenteninkassos, bei der dem Importeur die Exportdokumente von der vorlegenden Inkassobank gegen Leistung ... mehr
Dokumente gegen Kasse, Documents against Payment (d/p), Cash against Documents; Art des Dokumenteninkassos, bei der dem Importeur die Exportdokumente von ... mehr
Einzug von Forderungen gegen Übergabe bestimmter Dokumente.
Verwaltung von Dokumenten. Das Dokumentenmanagement umfasst: Erstellung und Bearbeitung, intelligente Verteilung, die Ein- und Ausgabe sowie Archivierung von und Suche ... mehr
Softwarepaket für das Dokumentenmanagement. Neben den Standarddiensten des Dokumentenmanagements gelten als bes. Funktionen eines Dokumentenmanagementsystems: Realisierung eines gleichzeitigen Zugriffs mehrerer ... mehr
Treffer 1 - 20 von 158
Seite:  vor »
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Gehört ein Unternehmen als Mutter- oder Tochterunternehmen einem Konzern an, so ist die Aussagefähigkeit seines Jahresabschlusses aufgrund konzerninterner Beziehungen sowie der Möglichkeit konzerninterner Sachverhaltsgestaltungen eingeschränkt. D.h., die dem Jahresabschluss zugedachten Funktionen (Dokumentationsfunktion, Ausschüttungsbemessungsfunktion und Informationsfunktion) können nur eingeschränkt erfüllt werden. ... mehr
von  Professor Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling
Energiekrise, saurer Regen, Entsorgungsnotstand, Wasserknappheit, Klimawandel, Regenwaldzerstörung, Biodiversität, Überflutungen - unabhängig davon, welches Umweltthema gerade in Medien präsent ist, sind immer auch Unternehmen betroffen. Seien es Kostenerhöhungen durch steigende Energie- oder Rohstoffpreise, Umsatzeinbußen durch verändertes Konsumentenverhalten, seien es rechtliche Regelungen ... mehr
von  Prof. Dr. Edeltraud Günther

ANZEIGE