Unter der URL:
http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/124938/bezugszeitpunkt-v5.html
finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihres Stichworts.

Bezugszeitpunkt

Bezeichnung des Stichtags, auf den kalkulatorische Berechnungen (z.B. in der Investitionsrechnung) bezogen werden, d.h. Ein- bzw. Auszahlungen ab- oder aufgezinst werden. Meist fallen Kalkulationszeitpunkt und Bezugszeitpunkt zusammen.

  • - Prof. Dr. Ulrich Pape