Zitierfähige URL des Gabler Wirtschaftslexikons:

Version:
 
Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihres Stichworts.

Formal korrekte Angabe für Ihr Literaturverzeichnis:

Springer Gabler Verlag (Herausgeber), Gabler Wirtschaftslexikon, Stichwort: Splitbuchung, online im Internet:
35/Archiv/14014/splitbuchung-v7.html

Splitbuchung

Ausführliche Erklärung

in der EDV-Buchführung Bezeichnung für gleichzeitige Buchungen mehrerer Beträge im Soll und/oder im Haben (zusammengesetzte Buchungssätze, z.B. Forderungen an Umsatzerlöse und Umsatzsteuerschuld). Die Buchung der Umsatzsteuer wird meist programmgesteuert automatisch gesplittet (eingegeben wird z.B. Forderungen an Umsatzerlöse mit dem Bruttobetrag inkl. der Umsatzsteuer, gebucht wird jedoch automatisch an Umsatzerlöse (Nettobetrag) und an Umsatzsteuerschuld).

ANZEIGE

Buch zum Thema
Dieses Standardwerk macht systematisch mit der doppelten Buchhaltung vertraut, ohne dass buchhalterische Vorkenntnisse erforderlich sind. Zielsetzung ist die Vermittlung der ... mehr
Autor(en): Werner H. Engelhardt,Hans Raffée,Barbara Wischermann
Gabler Verlag2002. eBook. XVIII, 291 S. N/A
Preis 36.99 €
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE