Zitierfähige URL des Gabler Wirtschaftslexikons:

Version:
 
Unter dieser URL finden Sie dauerhaft die unten aufgeführte Version Ihres Stichworts.

Formal korrekte Angabe für Ihr Literaturverzeichnis:

Springer Gabler Verlag (Herausgeber), Gabler Wirtschaftslexikon, Stichwort: Aufgabenorientierung, online im Internet:
http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/78131/aufgabenorientierung-v5.html

Aufgabenorientierung

Kurzerklärung

neben der Mitarbeiterorientierung eine der bekanntesten Dimensionen des Führungsverhaltens.

Ausführliche Erklärung

Initiating Structure; ist neben der Mitarbeiterorientierung eine der bekanntesten Dimensionen des Führungsverhaltens. Aufgabenorientierung ist gekennzeichnet durch Verhaltensweisen wie dem Definieren klarer Ziele, Aufzeigen der Wege zum Ziel, Strukturieren von Aufgaben, Aktivieren durch aufmunternde bzw. drängende Worte oder Aussprechen von Anerkennung bzw. Kritik anlässlich einer Kontrolle. Aufgabenorientierung steht tendenziell im Zusammenhang mit hoher Leistung der Arbeitsgruppe.

ANZEIGE

Buch zum Thema
Im Zentrum der Arbeit stehen die Erfolgskriterien für ein erfolgreiches, auf spezielle Team-Lernziele ausgerichtetes Outdoor-Training. Es werden dabei sowohl allgemeine ... mehr
Autor(en): Tanja Spielberger
Springer Fachmedien Wiesbaden2016. Book. XVI, 79 S. Soft cover
Preis 49.99 €
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE