Ergebnisse "Autoren des Stichwortes 'Akkreditiv'" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 3 von 3
pro Seite:
Seite:
   
Prof. Dr. Jörn Altmann Prof. Dr. Jörn Altmann
ESB Business School, Reutlingen University, Lehrstuhl International Finance
Jahrgang 1945, 1965 Abitur in Bremen, verheiratet, 3 Kinder. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen, der Universität Lausanne, Ecole des Hautes Etudes Commerciales (HEC) ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter
Frank Geßner Frank Geßner
Commerzbank AG, Corporate Banking,, Regional Head Rhein-Ruhr Trade Finance & Cash Management
Jahrgang 1962, Abitur 1981, verheiratet, 3 Kinder. Seit 30 Jahren im Bankwesen in überregionaler, leitender Position und verantwortlich für Vertrieb sowie Betrieb.
Autorenprofil| Stichwörter
Jochen Metzger Jochen Metzger
Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main,, Bundesbankdirektor, Leiter des Zentralbereichs Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme
Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität in Mannheim, begann Jochen Metzger 1988 als Diplom-Volkswirt im Rahmen des Referendariats seine Karriere bei der Deutschen ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
Dieses Buch beschreibt die häufigsten Fallstricke bei der Beschaffung von IT-Anwendungssystemen. Anhand zahlreicher Beispiele stellt es auch für Nichtjuristen anschaulich ... Vorschau
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
I. Einführung In den letzten 30 Jahren hat sich das Internet zu einem integralen Bestandteil unseres Lebens und damit auch immer mehr des Lebens der Kunden entwickelt. Mittlerweile sind fast 85% aller Deutschen im Internet aktiv (Koch & Frees, 2016, ... mehr
von  Prof. Dr. Daniel Markgraf
Im Rahmen der experimentellen Wirtschaftsforschung werden kontrollierte Laborexperimente, Feldexperimente und Simulationen durchgeführt. Diese dienen vorrangig dazu, wirtschaftswissenschaftliche Theorien einer strengen Überprüfung zu unterziehen oder wirtschaftsbezogene Verhaltensmuster unter kontrollierten Rahmenbedingungen aufzudecken. Typischerweise haben die Teilnehmer an Experimenten nach vorgegebenen Spielregeln Entscheidungen ... mehr
von  Prof. Dr. Mathias Erlei

ANZEIGE