Ergebnisse "Autoren des Stichwortes 'Arbeitsplatzgestaltung'" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 2 von 2
pro Seite:
Seite:
   
Prof. Dr. Thomas Bartscher Prof. Dr. Thomas Bartscher
Technische Hochschule Deggendorf,, Professor für die Lehrgebiete Human Resources Management, Innovations- und Transformationsmanagement
Thomas Bartscher studierte Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Mannheim, St. Gallen und Lüneburg. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in verschiedenen personalwirtschaftlichen Verantwortungsbereichen. Seit 1998 ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Schwerpunktbeiträge
RA Dr. Joachim Wichert RA Dr. Joachim Wichert
aclanz – Partnerschaft von Rechtsanwälten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
Geboren 1962; Studium der Rechtswissenschaften und der Philosophie in Frankfurt am Main von 1983 bis 1990; Promotion mit einem aktienrechtlichen Thema 1998; Rechtsanwalt in einer ... mehr
Autorenprofil| Stichwörter |Sachgebietstexte

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
Das Buch beschreibt die Erfolgsfaktoren von innovations- und veränderungsfähigen Unternehmen und liefert wissenschaftlich fundierte wie praxiserprobte Tools und Fragebögen für ... Vorschau
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Unter Managed Care wird im weitesten Sinne gesteuerte Versorgung verstanden. Dies bedeutet insbesondere, dass selektive Verträge geschlossen werden, Managementmethoden aus der allgemeinen Managementlehre übertragen werden und die Trennung von Leistungserstellung und Leistungsfinanzierung zumindest partiell aufgehoben wird. In der Literatur findet ... mehr
von  Prof. Dr. Volker Eric Amelung, Prof. Dr. Axel Mühlbacher, PD Dr. Christian Krauth
Die Regulierung der Rechnungslegung war lange Zeit eine Staatsaufgabe und damit von vielfältigen nationalen Besonderheiten geprägt. Die folglich international wenig vergleichbaren Rechnungslegungsdaten behinderten somit das Zusammenwachsen der Kapitalmärkte.
von  Prof. Dr. Bernhard Pellens, Prof. Dr. Thorsten Sellhorn, Dipl. Ök. Torben Rüthers

ANZEIGE