Axel Mittelstaedt

Axel Mittelstaedt

LADM Liesegang Aymans Decker, Mittelstaedt & Partner,
Rechtsanwalt

ehemaliger Vorstand und gegenwärtiger Beirat im Marketingclub KölnBonn

Profil
Kurzvita

Axel Mittelstaedt studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Paris und Bonn. Er ist seit 30 Jahren als Rechtsanwalt im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes tätig mit einem Schwerpunkt auf der Bekämpfung der Produkt- und Markenpiraterie. Daneben gilt sein Interesse den Themen der Unternehmenskommunikation und des Marketings. Forschungsgegenstand ist das Zusammenwirken von Schutzrechten und den Prozessen der Wahrnehmung von Unternehmen und ihren Produkten.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, IP-Management

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
CRM ist zu verstehen als ein strategischer Ansatz, der zur vollständigen Planung, Steuerung und Durchführung aller interaktiven Prozesse mit den Kunden genutzt wird. CRM umfasst das gesamte Unternehmen und den gesamten Kundenlebenszyklus und beinhaltet das Database Marketing und entsprechende CRM-Software ... mehr
von  Prof. Dr. Heinrich Holland
Die Makroökonomik betrachtet als Wissenschaft von den gesamtwirtschaftlichen Vorgängen die Volkswirtschaft als Ganzes, indem sie gleichartige Wirtschaftssubjekte zu Sektoren (wie Haushaltssektor, Unternehmenssektor) zusammenfasst und ihre ökonomischen Aktivitäten in Form von Aggregatvariablen (wie gesamtwirtschaftlicher Konsum oder gesamtwirtschaftliches Güterangebot) darstellt. Demzufolge untersucht ... mehr
von  Prof. Dr. Hans-Werner Wohltmann