Axel Mittelstaedt

Axel Mittelstaedt

LADM Liesegang Aymans Decker, Mittelstaedt & Partner,
Rechtsanwalt

ehemaliger Vorstand und gegenwärtiger Beirat im Marketingclub KölnBonn

Profil
Kurzvita

Axel Mittelstaedt studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Paris und Bonn. Er ist seit 30 Jahren als Rechtsanwalt im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes tätig mit einem Schwerpunkt auf der Bekämpfung der Produkt- und Markenpiraterie. Daneben gilt sein Interesse den Themen der Unternehmenskommunikation und des Marketings. Forschungsgegenstand ist das Zusammenwirken von Schutzrechten und den Prozessen der Wahrnehmung von Unternehmen und ihren Produkten.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, IP-Management

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Unter Internet Business wird die Abwicklung von Geschäftsprozessen jedweder Art über das Internet verstanden. Darunter fallen sowohl interne Prozesse, die sich nur auf Kommunikationspartner innerhalb eines Unternehmens beziehen, als auch solche Prozesse, die zwischen zwei Geschäftspartnern außerhalb des Unternehmens bestehen. ... mehr
von  Dr. Markus Siepermann
Die Balanced Scorecard ist ein Verbindungsglied zwischen Strategiefindung und -umsetzung. In ihrem Konzept werden die traditionellen finanziellen Kennzahlen durch eine Kunden-, eine interne Prozess- und eine Lern- und Entwicklungsperspektive ergänzt
von  Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber