Dr. Andreas Szczutkowski

Dr. Andreas Szczutkowski

Universität Bielefeld, Fakultät Wirtschaftswissenschaften,
Wissenschaftlicher Assistent

Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld

Profil
Kurzvita

11/1987–10/1993: Studium der Wirtschaftsmathematik (Universität Augsburg),
10/1993–04/2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (TU Chemnitz),
10/1998: Promotion im Fach Volkswirtschaftslehre (summa cum laude),
seit 05/2002: Wissenschaftlicher Assistent (Universität Bielefeld)

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Informationsökonomik, Finanzmarkttheorie, Alllgemeine Gleichgewichtstheorie

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Wissensmanagement beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Entwicklung, dem Transfer, der Speicherung sowie der Nutzung von Wissen. Wissensmanagement ist weit mehr als Informationsmanagement.
von  Prof. Dr. Jetta Frost
„Handel ist Wandel“ ist ein gefälliges Sprichwort, das von Führungskräften in Handelsunternehmen allzu gerne benutzt wird, wenn es darum geht, die andauernd notwendige Veränderungsbereitschaft in Handelsunternehmen in prägnante Worte zu fassen. Inhalt dieses Schwerpunktbeitrags sind die aktuellen Veränderungen in der ... mehr
von  Prof. Dr. Alexander Hennig, Prof. Dr. Willy Schneider