Dr. Christian Becker

Dr. Christian Becker

Central Krankenversicherung,
Referent Strategisches Marketing

Dozent für internationales Marketing an der Steinbeis Universität Berlin und für strategische Marketingplanung an der HS Fresenius

Profil
Kurzvita

Herr Dr. Christian Becker hat 2011 am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement (LiM) der Universität Bremen zum Einfluss der räumlichen Markenherkunft auf das Markenimage in Indien promoviert. Seine Arbeit wurde mit dem Segnitz Wissenschaftspreis der Universität Bremen ausgezeichnet. Während seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Burmann beschäftigte sich Herr Dr. Becker intensiv mit Fragestellungen des internationalen Marketing, z.B. als Visiting Scholar bei Prof. de Chernatony an der University of Birmingham oder als Ko-Autor des Buches „Internationales Marketing-Management“ mit Marketing-Pabst Prof. Meffert. Im Anschluss wechselte Herr Dr. Becker zur Generali Unternehmensgruppe und bearbeitet derzeit Fragestellungen des strategischen Marketing.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Internationales Marketing, strategische Unternehmensführung, Markenführung, Innengerichtete Markenführung, Marktforschung

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Die Bezeichnung Mergers and Acquisitions (M&A) zu deutsch Fusion von Unternehmen und Erwerb von Unternehmen bzw. Unternehmensanteilen - steht für alle Vorgänge im Zusammenhang mit der Übertragung und Belastung von Eigentumsrechten an Unternehmen einschließlich der Konzernbildung, der Umstrukturierung von Konzernen, ... mehr
von  Jun.-Prof. Dr. Mark Mietzner
Fundraising ist die systematische Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle sämtlicher Aktivitäten einer steuerbegünstigten Organisation, welche darauf abzielen, alle benötigten Ressourcen (Geld-, Sach- und Dienstleistungen) durch eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen der Ressourcenbereitsteller (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, öffentliche Institutionen) zu möglichst ... mehr
von  Prof. Dr. Michael Urselmann