Dr. Christoph Siepermann

Dr. Christoph Siepermann

Universität Ulm, Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften,
Professurvertreter
Profil
Kurzvita
  • Geboren 1968 in Bochum
  • 1988-1995: Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten Dortmund und Essen
  • 1995: Diplom (Dipl.-Kfm., Universität Dortmund)
  • 1996-1999: Tätigkeit als Controller und Geschäftsführungsassistent im Krankenhaus
  • 1999-2004: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Produktionswirtschaft und Logistik des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Kassel
  • 2004: Promotion zum Dr. rer. pol. zu Fragen der Krankenhauslogistik an der Universität Kassel
  • 2004-2011: Wissenschaftlicher Assistent am Fachgebiet Produktionswirtschaft und Logistik des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Kassel
  • 2009/10: Lehrstuhlvertreter für Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre an der Mercator School of Management der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg
  • 2011-2013: Lehrstuhlvertreter für Kostenrechnung und Controlling an der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften der Universität Ulm
  • Seit 2013: Professor für BWL mit den Schwerpunkten Produktionswirtschaft und Logistik sowie Kostenrechnung und Controlling an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Campus Sigmaringen
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Logistik- und Supply Chain Controlling, Krankenhausmanagement und -controlling, E-Learning in Produktion, Logistik und Kostenrechnung

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Unter dem Begriff Venture-Capital fasst man einen Teilbereich des Private-Equity-Geschäfts. Während Letzteres generell den Handel mit Eigenkapitalanteilen an nicht börsennotierten Unternehmen bezeichnet, handelt es sich beim Venture-Capital um zeitlich begrenzte Mittelüberlassungen in Form von Eigenkapital an das Spezialsegment der jungen ... mehr
von  Prof. Dr. Wolfgang Breuer
Consulting ist die individuelle Aufarbeitung betriebswirtschaftlicher Problemstellungen durch Interaktion zwischen externen, unabhängigen Personen oder Beratungsorganisationen und einem um Rat nachsuchenden Klienten.
von  Prof. Dr. Rolf-Dieter Reineke