Dr. Dennis Hoss

Dr. Dennis Hoss

Profil
Kurzvita

Autor zahlreicher Fachpublikationen, primär in den Themenfeldern Datenschutzrecht und Personalmanagement.

Bis heute mehrjährige Tätigkeit als Consultant Datenschutz in einem Beratungsunternehmen für Datenschutz und Informationssicherheit in Ulm.

Mehrjährige Mitarbeit in interdisziplinären Forschungsprojekten, insbesondere zur datenschutzfreundlichen Technikgestaltung, in der Projektgruppe verfassungsverträgliche Technikgestaltung (provet) der Universität Kassel unter der Leitung von Prof. Dr. Alexander Roßnagel.

Rechtswissenschaftliche Promotion an der Universität Kassel zum Komplex Datenschutz in Callcentern.

Studium des Wirtschaftsrechts an der Universität Kassel.

Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.                              

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Datenschutzrecht, IT-Recht, IT-Security-Projekte                    

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Beschwerdemanagement betrifft den systematischen unternehmerischen Umgang mit Kundenbeschwerden. Ziele des Beschwerdemanagements liegen in der Stabilisierung gefährdeter Kundenbeziehungen und der Qualitätssicherung. Zur Zielerreichung sind die Aufgaben des direkten und indirekten Beschwerdemanagementprozesses zu erfüllen. Zudem bedarf es einer konsistenten Gestaltung von personalpolitischen, ... mehr
von  Prof. Dr. Bernd Stauss
I. Entwicklung Die Untersuchung der Entwicklungsdynamik der kapitalistischen Gesellschaft stand im Zentrum der Soziologie während ihrer Gründungsphase als akademisches Fach (1890-1920). Karl Marx, Émile Durkheim, Georg Simmel und Max Weber entwickelten Gesellschaftstheorien, in denen das Zusammenspiel von Wirtschaft, Kultur und ... mehr
von  Prof. Dr. Jens Beckert, Dr. Sascha Münnich