Dr. Ingo Mecke

Dr. Ingo Mecke

Bundeskartellamt, Federal Cartel Office,
Berichterstatter der 10. Beschlussabteilung
Profil
Kurzvita
  • 1991-1996: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1996-2000: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Volkswirtschaftlichen Institut für Mittelstand  und Handwerk an der Universität Göttingen
  • 2000-2002: Referent beim Statistischen Bundesamt, Wiesbaden
  • seit 2002: zunächst Referent, später Berichterstatter beim Bundeskartellamt, Bonn.
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Kartellrecht; KMU; Mittelstandsökonomie.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Bankassurance oder Assurancebanking bezeichnet die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Marktauftritt von Kreditinstituten (Banken) und Versicherungsunternehmen, auch allgemein Allfinanz genannt. Ziel dabei ist es, den Kunden ein umfassendes und abgestimmtes Produktangebot an Finanzdienstleistungen zu unterbreiten und so die Kundenbindung zu stärken, ... mehr
von  Prof. Dr. Reinhold Hölscher, Dr. Ulrike Erdmann
Corporate Social Responsibility; Abk. CSR, stellt einen aus dem Anglo-Amerikanischen kommenden (normativen) Schlüsselbegriff der Unternehmensethik dar, welcher die Frage nach der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen aufspannt.
von  Prof. Dr. Nick Lin-Hi