Dr. Jörg Schneider

Dr. Jörg Schneider

Mitglied des Wirtschaftsrates der CDU, Hamburg.



Profil
Kurzvita
  • Studium der Volkswirtschaftslehre, Diplom-Volkswirt, Dr. rer. pol. Universität Hamburg
  • Marketing Diplom der AMA American Management Association, New York
  • 24 Jahre Managementtätigkeiten in internationalen Konzernen
  • 16 Jahre Unternehmensberatung, zuletzt Principal in Roland Berger & Partner GmbH
  • seit 1997 selbständiger Unternehmensberater
  • Referententätigkeit bei ZfU Zentrum für Unternehmensführung, Zürich
  • Referententätigkeit  bei Institute For International Research, Frankfurt/Main
  • Interne Schulung und Ausbildung von Beratern in Firma Roland Berger und Partner München bis 1998
  • Lehrbeauftragter der  Fachhochschule Ludwigshafen, MBA Studiengang IMC International Management Consulting, bis 2006.
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte
  • Unternehmensstrategien
  • Unternehmenstransformation
  • Ethik der Unternehmensberatung
  • Mergers & Acquisitions.
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
I. Begriff Sozioökonomie steht für ein Forschungsprogramm, das wirtschaftliches Handeln sowie die Kerninstitutionen und Strukturen der modernen Wirtschaft nicht allein unter „ökonomischen“ Gesichtspunkten (Effizienz) und unter ausschließlicher Berücksichtigung ökonomischer Faktoren (Nutzen- und Gewinnorientierung der Akteure auf der einen Seite und ... mehr
von  Prof. Dr. Andrea Maurer
Die Entwicklungen in der Informationstechnologie (IT) eröffnen die Möglichkeit, die Geschäftsprozesse eines Unternehmens weitgehend zu automatisieren und damit dessen Wettbewerbsfähigkeit aufrecht zu erhalten und zu stärken. Technologien zur Automatisierung von Geschäftsprozessen fördern die Flexibilität von Unternehmen und stellen daher einen ... mehr
von  Professor Dr. Frank Leymann, Dr. David Schumm