Dr. Jürgen Stierle

Dr. Jürgen Stierle

Stierle Consulting,
Geschäftsführer
Profil
Kurzvita

Seit 01.06.1996  Geschäftsführer Stierle-Consulting, Recklinghausen

Unterstützung der Geschäftsleitung von Industrie-, Handels- und Gesundheitsunternehmen sowie Kommunen, Polizeibehörden, Kulturunternehmen und Schulen bei der strategischen Personal- und Organisationsentwicklung

Leitung von Projekten in den Bereichen: Korruptionscontrolling, Gesundheits- und Leistungscontrolling, Dienstleistungsmarketing

Coaching von Führungskräften und Vertriebsmitarbeitern

Trainings-und Beratungsgebiete: ethische und strategische Unternehmensführung und Personalmanagement, Motivation, Selbst-, Zeit- und Erfolgsmanagement, Strategieentwicklung, Gesundheits- und Leistungscontrolling, Burnout-Prävention, Korruptionscontrolling/Compliance, Risikomanagement, Change-Management, Unternehmensfusionen, Sanierung

Mitgliedschaften: International Police Association (IPA), Deutscher Presse Verband (DPV)

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Lehrbeauftragter bei verschiedenen Hochschulen mit den Lehrgebieten:

Controlling, Personalmanagement, Organisation

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Corporate Governance bezeichnet den rechtlichen und faktischen Ordnungsrahmen für die Leitung und Überwachung eines Unternehmens. Unvollständige Verträge und unterschiedliche Interessenlagen bieten den Stakeholdern prinzipiell Gelegenheiten wie auch Motive zu opportunistischem Verhalten. Regelungen zur Corporate Governance haben grundsätzlich die Aufgabe, durch ... mehr
von  Prof. Dr. Axel v. Werder
Die Informationsethik hat die Moral (in) der Informationsgesellschaft zum Gegenstand. Sie untersucht, wie wir uns, Informations- und Kommunikationstechnologien und neue Medien anbietend und nutzend, in moralischer Hinsicht verhalten bzw. verhalten sollen.
von  Prof. Dr. Oliver Bendel