Dr. Peter Haric

Dr. Peter Haric

Dozent, Fachhochschule St. Pölten

Dozent, Wirtschaftsförderungsinstitut Oberösterreich

Profil
Kurzvita

Studium und Promotion TU Berlin: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Geschichte

Seit 1992 Management-Consultant, Strategisches Management, marktorientierte Unternehmensführung, Unternehmenskommunikation (u. a. für Evonik, Roche, Volksbank International, Commerzbank, Pimco, KfW, diverse MUs), Sanierungsmanagement (KMUs)

Certified Rating Analyst (CRA)

Certified Financial Manager (CFM)

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Strategisches Management (Schwerpunkt: Wachstumsunternehmen – Hidden Champions)

Unternehmensanalyse

Branchenanalyse

Medienwirtschaft

Managerial Economics

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Der Begriff des Controllings umfasst mehr als der zugrunde liegende Terminus „to control” und bedeutet so viel wie „Steuerung, Lenkung und Überwachung”. Die damit im Vordergrund des Controllings stehende Steuerungsfunktion weist dabei konkret für Banken eine inhaltliche und eine formale ... mehr
von  Prof. Dr. Dres. h. c. Henner Schierenbeck, Prof. Dr. Michael Pohl
I. Begriff Sozioökonomie steht für ein Forschungsprogramm, das wirtschaftliches Handeln sowie die Kerninstitutionen und Strukturen der modernen Wirtschaft nicht allein unter „ökonomischen“ Gesichtspunkten (Effizienz) und unter ausschließlicher Berücksichtigung ökonomischer Faktoren (Nutzen- und Gewinnorientierung der Akteure auf der einen Seite und ... mehr
von  Prof. Dr. Andrea Maurer