Dr. Sandra Gruescu

Dr. Sandra Gruescu

Economics et cetera
Profil
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Family Policy:

• Effects of family policy measures on demographic development
• Effects of family policy measures on women's labour market participation
• Family-friendly working time models
• Family policy and its effects on economic growth
• Child poverty in developed countries, with particular focus on the UK and Germany.

Pension Policy:

• Pension formulae
• Pension policy in an ageing society
• Pension systems and economic growth
• Analysis of pension systems for specific countries
• Impact of child-raising periods and pension contributions on pension benefits.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Electronic Business nutzt digitale Informationstechnologien zur Unterstützung von Geschäftsprozessen mit dem Ziel der Generierung eines elektronischen Mehrwerts. Information, Kommunikation und Transaktion als die zentralen Bausteine des Electronic Business werden dabei über digitale Netzwerke transferiert bzw. abgewickelt. In der Konsequenz sind ... mehr
von  Prof. Dr. Tobias Kollmann
Arbeitsmarktpolitik ist grundsätzlich die Summe aller Maßnahmen zur Beeinflussung des Geschehens auf Arbeits- und Ausbildungsmärkten. Von ihr betroffen sind in erster Linie Arbeitslose, Arbeitsplatz- und Ausbildungsplatzsuchende.
von  Prof. Dr. Berndt Keller, Privatdozent Dr. Fred Henneberger