Dr. Udo Schmidt-Mohr

Dr. Udo Schmidt-Mohr

Deka Investment GmbH,
Geschäftsführer
Profil
Kurzvita
  • geboren 1960 in Bielefeld
  • Studium der Volkswirtschaftslehre in Bielefeld
  • Promotion zum Dr. rer.pol.  an der Universität des Saarlandes, 1992
  • Post doc Studium an der University of California, Berkeley, USA, 1993
  • Hochschulassistent an der Universität des Saarlandes, 1993 - 1995
  • Investment Research bei der Invesco Asset Management, Frankfurt, 1995 - 1997
  • Fondsmanager bei der  Deka Investment GmbH, Frankfurt, 1997 - 2001
  • Leiter Quantitative Produkte, Deka Investment GmbH, Frankfurt, 2002 - 2003
  • Geschäftsführer, Deka Investment GmbH, Frankfurt, seit 2003.
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Finanzmarkttheorie und -empirie, Portfoliomanagement, Risikomanagement.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
I. Entwicklung Die Untersuchung der Entwicklungsdynamik der kapitalistischen Gesellschaft stand im Zentrum der Soziologie während ihrer Gründungsphase als akademisches Fach (1890-1920). Karl Marx, Émile Durkheim, Georg Simmel und Max Weber entwickelten Gesellschaftstheorien, in denen das Zusammenspiel von Wirtschaft, Kultur und ... mehr
von  Prof. Dr. Jens Beckert, Dr. Sascha Münnich
Analyse, Planung, Festlegung, Durchsetzung und Überwachung von Preisen und Konditionen (Konditionensystem). Das Preismanagement soll zur Erreichung der Marketing- und letztlich der Unternehmensziele (z.B. Gewinnmaximierung) durch das Setzen (gewinn-)optimaler Preise und Konditionen beitragen. Die Aufgaben des Preismanagements werden entweder von speziellen ... mehr
von  Prof. Dr. Michael Schleusener