Michael Möhring

Michael Möhring

Hochschule München,
wissenschaftlicher Mitarbeiter
Profil
Kurzvita

Michael Möhring studierte Wirtschaftsinformatik (Bachelor und Master) an der Technischen Universität Ilmenau. Während seines Studium gründete er ein Unternehmen und arbeitete in der Beratung bei Ernst & Young und bei der Volkswagen Financial Services AG. Als externer Doktorand am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Univ.-Prof. Dr. habil. Gianfranco Walsh) forscht er im Bereich des Präventiven Retourenmanagements.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Präventives Retourenmanagement, IT-Controlling, Datenanalyse/Big Data, Geschäftsprozessmanagement

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Wirtschaftsprüfungsmethoden sind planmäßige, folgerichtige Vorgehensweisen im wirtschaftlichen Prüfungswesen. Die Methoden richten sich nach den Eigenarten der jeweiligen Prüfung. Dabei ist das für die Prüfung des Jahresabschlusses folgerichtige Vorgehen von zentraler Bedeutung und Maßstab auch für sonstige Prüfungstätigkeit des Wirtschaftsprüfers. Als ... mehr
von  Prof. Dr. Reinhold Hömberg
Die Allgemeine Wirtschaftspolitik ist als theoretische Grundlage der Wirtschaftspolitik zu verstehen.
von  Prof. Dr. Bernd-Thomas Ramb