Peter Burgold

Peter Burgold

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für AVWL/Finanzwissenschaft,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Profil
Kurzvita

2002-2008 Studium der VWL an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2004-2005 Studienaufenthalt am Institut d’Etudes Politiques, Straßburg

seit 2008: wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für AVWL/Finanzwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Geldtheorie, Zentralbankpolitik, Finanzkrisen, Monetäre Wirtschaftstheorie

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Wissenschaft von dem Entwurf, der Entwicklung und der Anwendung computergestützter Informations- und Kommunikationssysteme (IuK-Systeme) und -techniken in Unternehmungen und Verwaltungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse. Die Wirtschaftsinformatik nimmt eine Schnittstellenfunktion zwischen der oft technisch ausgerichteten Informatik und der anwendungsorientierten Betriebswirtschaftslehre wahr. ... mehr
von  Prof. Dr. Richard Lackes
Wissensmanagement beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Entwicklung, dem Transfer, der Speicherung sowie der Nutzung von Wissen. Wissensmanagement ist weit mehr als Informationsmanagement.
von  Prof. Dr. Jetta Frost