Prof. Dr. Andrea Maurer

Prof. Dr. Andrea Maurer

Universität der Bundeswehr München, Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- und Organisationssoziologie,
Professorin für Soziologie

Sprecherin der Sektion Wirtschaftssoziolgie in der DGS

Profil
Kurzvita

Seit 1998 Professorin für Soziologie (zunächst Schwerpunkt Arbeitssoziologie, seit 2003 Schwerpunkt Organisations- und Wirtschaftssoziologie) an der Universität der Bundeswehr München. Rufe an die Universitäten Hamburg, Linz und Trier. Forschungsaufenthalte an den Universitäten Pittsburgh (USA), Oxford (UK) und Cornell (USA).

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Wirtschaftssoziologie, Soziologische Theorie, Institutionentheorie und -analyse, Sozioökonomie, Klassiker                                        

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Unter Managed Care wird im weitesten Sinne gesteuerte Versorgung verstanden. Dies bedeutet insbesondere, dass selektive Verträge geschlossen werden, Managementmethoden aus der allgemeinen Managementlehre übertragen werden und die Trennung von Leistungserstellung und Leistungsfinanzierung zumindest partiell aufgehoben wird. In der Literatur findet ... mehr
von  Prof. Dr. Volker Eric Amelung, Prof. Dr. Axel Mühlbacher, PD Dr. Christian Krauth
Die Balanced Scorecard ist ein Verbindungsglied zwischen Strategiefindung und -umsetzung. In ihrem Konzept werden die traditionellen finanziellen Kennzahlen durch eine Kunden-, eine interne Prozess- und eine Lern- und Entwicklungsperspektive ergänzt
von  Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber