Prof. Dr. Andreas Suchanek

Prof. Dr. Andreas Suchanek

Handelshochschule Leipzig und Wittenberg, Zentrum für Globale Ethik

Vorstandsvorsitzender des Wittenberg-Zentrums für Globale Ethik.

Profil
Kurzvita
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Kiel und Göttingen,
  • Promotion Dr. rer. pol. 1993 an der Priv. Universität Witten/Herdecke,
  • Habilitation 1999 an der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt (Normative Umweltökonomik),
  • 1999-2004 Vertreter des Lehrstuhls für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt,
  • seit 2004 Inhaber der Dow-Forschungsprofessur "Sustainability and Global Ethics" an der HHL - Leipzig Graduate School of Management.
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Wirtschaftsethik, Unternehmensethik, Corporate Responsibility, Wertemanagement, Nachhaltigkeit, Methodologie.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
I. Entwicklung Die Untersuchung der Entwicklungsdynamik der kapitalistischen Gesellschaft stand im Zentrum der Soziologie während ihrer Gründungsphase als akademisches Fach (1890-1920). Karl Marx, Émile Durkheim, Georg Simmel und Max Weber entwickelten Gesellschaftstheorien, in denen das Zusammenspiel von Wirtschaft, Kultur und ... mehr
von  Prof. Dr. Jens Beckert, Dr. Sascha Münnich
Analyse, Planung, Festlegung, Durchsetzung und Überwachung von Preisen und Konditionen (Konditionensystem). Das Preismanagement soll zur Erreichung der Marketing- und letztlich der Unternehmensziele (z.B. Gewinnmaximierung) durch das Setzen (gewinn-)optimaler Preise und Konditionen beitragen. Die Aufgaben des Preismanagements werden entweder von speziellen ... mehr
von  Prof. Dr. Michael Schleusener