Prof. Dr. Daniel Markgraf

Prof. Dr. Daniel Markgraf

AKAD-Hochschule Leipzig,
Professur für Marketing, Innovations- und Gründungsmanagement
  • Prorektor AKAD Hochschule Leipzig
  • Aufsichtsratsvorsitzender foundervison AG
  • Gesellschafter FMC UG (haftungsbeschränkt)
Profil
Kurzvita
  • geboren 1975
  • 1995 - 2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig, Spezialisierungen: Marketing, Unternehmensführung und Wirtschaftsinformatik
    Abschluss: Diplom-Kaufmann
  • 06/2008 Abschluss der Promotion; Thema der Dissertation: „Persönlichkeits- und wissensbezogene Einflussfaktoren auf den Gründungsprozess. Eine Untersuchung von kleinen Dienstleistungsunternehmen in Mitteldeutschland.“
  • seit 06/11 Professur für BWL, Schwerpunkt Marketing-, Innovations- und Gründungsmanagement
  • seit 05/11 Gesellschafter FMC UG (haftungsbeschränkt)
  • seit 07/01 Freiberuflicher Dozent und Berater (seit 2007 als Gründungscoach in der KfW-Beraterbörse gelistet)
  • 04/08 – 10/11 Projektleiter SMILE – Selbst-Management Initiative Leipzig gefördert durch den ESF, das SMWA und das SMWK
  • 10/08 – 04/10 Projektleiter SMILE.medibiz – Gründerinitiative für den Gesundheitsmarkt, gefördert über EXIST durch den ESF und das BMWi
  • 04/01 – 03/08 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, insb. Marketing, Universität Leipzig
  • 05/99 – 04/05 Gründer und Miteigentümer fremdsprachen24.de, Leipzig
  • 03/99 Marketing Assistant, Atlas Mutual Funds, Vancouver/Kanada
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
I. Charakterisierung: 1. Begriff Der Begriff des Nonprofit Managements (auch als Not-for-Profit Management oder NPO-Management bezeichnet) beinhaltet das Management von Nonprofit-Organisationen (NPO). Als NPO im engeren Sinn werden Organisationen bezeichnet, die einen institutionellen Rahmen besitzen, sich in privater Trägerschaft befinden, ... mehr
von  Prof. Dr. Bernd Helmig
Die Zufriedenheit der Mitarbeiter, v.a. der Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt, übt einen Einfluss auf die Kundenzufriedenheit und damit auf den Erfolg des Unternehmens aus. Das Interne Marketing hat daher das Ziel, Marketing als interne Denkhaltung im Unternehmen durchzusetzen, um die ... mehr
von  Prof. Dr. Manfred Bruhn