Prof. Dr. Marion Steven

Prof. Dr. Marion Steven

Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Produktionswirtschaft, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft,
Lehrstuhlinhaberin
Veröffentlichungen / aktuelle Projekte
Wichtige Veröffentlichungen
  • Steven, M., Handbuch Produktion: Theorie - Management - Logistik, Kohlhammer, Stuttgart, 2007.
  • Steven, M., BWL für Ingenieure , Oldenbourg Verlag, München / Wien, 3. Auflage, 2008.
  • Steven, M., Produktionstheorie, Gabler Verlag, Wiesbaden, 1998.
  • Steven, M., Welp, E.G., Richter, A., Sadek, T., Verfügbarkeitsorientierte Geschäftsmodelle und Flexibilität industrieller Produkt-Service Systeme, in: wt Werkstattstechnik online 98, 2008, Heft 7, S. 587 - 592.
  • Steven, M., Pollmeier, I., Der Risikomanagementprozess in der Supply Chain, in: Logistik Management 8, 2006, Heft 4, S. 7 - 17.
  • Steven, M., Laarmann, A.: Lerneffekte in der Entsorgungslogistik, in: Fandel, G., Reese, J. (Hrsg.), Reverse Logistics I, Gabler Verlag, Wiesbaden, 2005, S. 95 - 114.
  • Steven, M., Schade, S., Produktionswirtschaftliche Analyse industrieller Dienstleistungen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft 74, 2004, Heft 6, S. 543 - 562.
Aktuelle Projekte

Controlling hybrider Leistungsbündel,
Integrierte ökonomische und ökologische Modellierung und Bewertung von Logistikprozessen.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Bei der gesundheitsökonomischen Evaluation werden Kosten und Outcomes (z.B. Auswirkungen auf Gesundheitsstatus und Lebenserwartung) von Gesundheitstechnologien verglichen. Der Technologiebegriff ist dabei - wie im Health Technology Assesssment - weit gefasst und beinhaltet diagnostische Verfahren (z.B. Magnetresonanzthomographie) und therapeutische Interventionen (z.B. ... mehr
von  Prof. Dr. Volker Eric Amelung, Prof. Dr. Axel Mühlbacher, PD Dr. Christian Krauth
Die Frage, was unter internationalem Management zu verstehen sei und unter welchen Bedingungen dieses in der Unternehmenspraxis vorzufinden ist, wird in der Literatur bis heute nicht übereinstimmend beantwortet. So bleibt z.B. umstritten, ob bei einem gelegentlich in geografisch nahe Auslandsmärkte ... mehr
von  Prof. Dr. Johann Engelhard