Prof. Dr. Michael Hommel

Prof. Dr. Michael Hommel

Goethe-Universität Frankfurt, Professur für BWL, insb. Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung,
Hochschullehrer
  • Mitglied der Arbeitsgruppe „Business Combinations“ beim DRSC
  • Vorstandsmitglied der Goethe Business School Frankfurt am Main
  • Vorstandsmitglied des Frankfurter Forums Rechnungswesen und Steuern e.V. (FFRS).
Experte im Wirtschaftslexikon
Interessante Stichwörter des Autors
Sachgebiete
Prof. Dr. Michael Hommel
ist (mit-) verantwortlich für die folgenden Sachgebiete:
BWL
Weiterführende Schwerpunktbeiträge des Autors
I. Begriff Unter den Begriff der Bilanzpolitik fallen alle legalen Maßnahmen, die der Bilanzierende innerhalb des Jahresabschlusses und Lageberichts ergreift, um die Informationen über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens inhaltlich und/oder formal so zu gestalten, dass bei den Adressaten ... mehr
von  Prof. Dr. Michael Hommel
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Beschwerdemanagement betrifft den systematischen unternehmerischen Umgang mit Kundenbeschwerden. Ziele des Beschwerdemanagements liegen in der Stabilisierung gefährdeter Kundenbeziehungen und der Qualitätssicherung. Zur Zielerreichung sind die Aufgaben des direkten und indirekten Beschwerdemanagementprozesses zu erfüllen. Zudem bedarf es einer konsistenten Gestaltung von personalpolitischen, ... mehr
von  Prof. Dr. Bernd Stauss
Tourismus umfasst die Gesamtheit aller Erscheinungen und Beziehungen, die mit dem Verlassen des üblichen Lebensmittelpunktes und dem Aufenthalt an einer anderen Destination verbunden sind. Dies führt zu einer Vielzahl von Reisearten und Akteuren im Tourismus. Ökonomische, ökologische interkulturelle und infrastrukturelle ... mehr
von  Prof. Dr. Ursula Frietzsche