Prof. Dr. Michael Urselmann

Prof. Dr. Michael Urselmann

Fachhochschule Köln, Institut für angewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit,
Professor für Sozialmanagement mit dem Schwerpunkt Fundraising

von 1994 bis 2001 Vorstandsmitglied des Deutschen Fundraising Verbandes

seit 2009 gewähltes Mitglied im Deutschen Komitee für UNICEF

seit 2012 Mitglied im Beirat der Initiative Pro Dialog

Profil
Kurzvita
  • seit 2005: Professor für Sozialmanagement mit dem Forschungsschwerpunkt Fundraising an der Fachhochschule Köln.
  • seit 2004: Freiberuflicher Berater für die Urselmann Fundraising Consulting GmbH in Bonn (www.urselmann.de).
  • 2004-2005: Professor für Sozialmanagement insbesondere Fundraising an der Hochschule Darmstadt.
  • 1997-2004: Geschäftsführer der Agentur „GFS Fundraising & Marketing“ in Bad Honnef, Berlin und Hamburg.
  • 1997: Dr. rer. oec., Universität des Saarlandes, Saarbrücken.
  • 1993-1997: Geschäftsführer des Europa-Instituts, Abteilung BWL, an der Universität des Saarlandes.
  • 1993: Diplom-Kaufmann, Universität Augsburg.
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Fundraising, Sozialmanagement, Sozialmarketing

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Das Käuferverhalten umfasst das Verhalten von Nachfragern beim Kauf, Ge- und Verbrauch von wirtschaftlichen Gütern bzw. Leistungen. Hiervon abzugrenzen und enger gefasst ist das Konsumentenverhalten, welches sich auf das Verhalten von Endverbrauchern beim Kauf und Konsum von wirtschaftlichen Gütern bzw. ... mehr
von  Prof. Dr. Prof. h. c. Bernhard Swoboda, Prof. Dr. Thomas Foscht
Die wertorientierte Gesamtbanksteuerung stellt klar den Shareholder Value in den Vordergrund der Banksteuerung und damit eine Abkehr beispielsweise von reiner Volumensorientierung dar.
von  Prof. Dr. Dres. h. c. Henner Schierenbeck, Prof. Dr. Michael Pohl