Prof. Dr. Richard Vahrenkamp

Prof. Dr. Richard Vahrenkamp

Universität Kassel, FB 07 - Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Produktionswirtschaft und Logistik,
Lehrstuhlinhaber
Profil
Kurzvita

Studium der Mathematik und Wirtschaftswissenschaft an den Universitäten Göttingen und Heidelberg, Promotion und Habilitation zu Themen der mathematischen Wirtschaftstheorie an der Universität-TH Karlsruhe. Projekttätigkeit zur Innovationsforschung am Institut für angewandte Systemanalyse des Forschungszentrums Karlsruhe. Seit 1981 Professor für Operations Research und seit 1998 Professor für Produktionswirtschaft und Logistik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Kassel.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Mathematische Optimierung von Logistiksystemen, Luftfracht, Verkehrsgeschichte.

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Internationales Marketing ist die bewusst markt- und kompetenzorientierte Führung des gesamten Unternehmens in mehr als einem Land zur Steigerung des Unternehmenserfolges über alle Ländermärkte hinweg.
von  Prof. Dr. Christoph Burmann, Dr. Christian Becker
Bereits Montesquieu erkannte im „Esprit des lois“ den Zusammenhang zwischen Finanzwissenschaft (FW) und Gesellschaft indem er meinte, dass jeder Verfassungsform „von Natur aus“ eine bestimmte Steuerart zugehöre. Rudolf Goldscheid, der Urheber des Begriffs Finanzsoziologie (FS), definierte sie um 1917 als ... mehr
von  Apl. Prof. Dr. Dr. Helge Peukert, Maximilian Duwe