Prof. Dr. Tim Sterzenbach

Prof. Dr. Tim Sterzenbach

FH Worms, Touristik/Verkehrswesen,
Professor

Leiter des Master-Studienganges am Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der FH Worms.

Profil
Kurzvita

Sterzenbach promovierte zum Thema „Reformaufgaben im Rahmen einer Neuordnung der Finanzierung des Öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV)“ und legte hiermit erstmals ein konsistentes Reformkonzept für die ÖPNV-Finanzierung und -Organisation in Deutschland vor.

Neben operativer Erfahrung in der Betriebsleitung eines Nahverkehrsbetriebes gehören die Tätigkeiten im Management der SZ Verkehrs- und Touristik Management GmbH sowie im Bereich Verkehrspolitik der Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG zu den wesentlichen Stationen seiner Karriere.

Einige Jahre wirkte Sterzenbach zudem als Dozent für Verkehrsträgermanagement und Verkehrsbetriebslehre an diversen Hochschulen.

Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte

Verkehrsträgermanagement (Bus, Bahn, Kreuzfahrt, Umweltökonomie).

Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Die gesetzliche Arbeitslosenversicherung ist ein Teil des sozialen Sicherungssystems in Deutschland. Übergreifend wird sie auch als Versicherungszweig der Arbeitsförderung bezeichnet. Sie erbringt Leistungen bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, witterungsbedingten Arbeitsausfällen und bei Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers. Sie finanziert eine Fülle verschiedener (Wieder-)Eingliederungsmaßnahmen ins ... mehr
von  Privatdozent Dr. rer. soc. Fred Henneberger, Prof. Dr. Berndt Keller
Börsenkommunikation soll die Transparenz an den Kapitalmärkten sicherstellen. Anleger haben ein berechtigtes Interesse an den Vorgängen im Unternehmen und an Entscheidungen des Managements, das Unternehmen hat ein Interesse daran, die eigenen Positionen zu verdeutlichen. Wesentliche Teile der Börsenkommunikation sind durch ... mehr
von  Dr. Perry Reisewitz