Bücher zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'

Das Stichwort 'Künstliche Intelligenz (KI)' im Gabler Wirtschaftslexikon aufrufen.
Buchempfehlungen zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'
Künstliche Intelligenz für Sales, Marketing und Service
Dieses Buch zeigt, wie verschiedene Industrien von einer smarten Datennutzung mit Hilfe von Big Data Analytics und Künstlicher Intelligenz profitieren können. Dank der Künstlichen Intelligenz (KI) konnten in den letzten ... Vorschau
 
Autor(en): Peter Gentsch
Springer Fachmedien Wiesbaden 2018. Book + eBook. XVII, 240 S. Soft cover Book + eBook
49.99, Available
Buch bestellen
 
Künstliche Intelligenz für Sales, Marketing und Service
Dieses Buch zeigt, wie verschiedene Industrien von einer smarten Datennutzung mit Hilfe von Big Data Analytics und Künstlicher Intelligenz profitieren können. Dank der Künstlichen Intelligenz (KI) konnten in den letzten ... Vorschau
 
Autor(en): Peter Gentsch
Springer Fachmedien Wiesbaden 2018. eBook. XVII, 240 S. N/A eBook
39.99, Available
Buch bestellen
 
Legal Tech und Legal Robots
Dieses Buch beschreibt und systematisiert die Einsatzbereiche von Legal Tech, einschließlich künstlicher Intelligenz, erörtert die Auswirkungen auf Kanzleien und Rechtsabteilungen und zeigt die damit einhergehenden strategischen sowie rechtlichen Implikationen auf. ... Vorschau
 
Autor(en): Jens Wagner
Springer Fachmedien Wiesbaden 2018. Book. XI, 54 S. Soft cover Book
9.99, Available
Buch bestellen
 
Führungsinstrumente aus dem Silicon Valley
Dieses Werk gibt einen Überblick über neue Managementkonzepte wie Agile Führung, Design Thinking, Scrum oder Holacracy und zeigt anhand vieler Best Cases, wie diese in der Führungspraxis eingesetzt werden können. ... Vorschau
 
Autor(en): Sven Grote,Rüdiger Goyk
Springer Berlin Heidelberg 2018. Book. XI, 204 S. Hard cover Book
39.99, Available
Buch bestellen
 
Führungsinstrumente aus dem Silicon Valley
Dieses Werk gibt einen Überblick über neue Managementkonzepte wie Agile Führung, Design Thinking, Scrum oder Holacracy und zeigt anhand vieler Best Cases, wie diese in der Führungspraxis eingesetzt werden können. ... Vorschau
 
Autor(en): Sven Grote,Rüdiger Goyk
Springer Berlin Heidelberg 2018. eBook. XI, 204 S. N/A eBook
29.99, Available
Buch bestellen
 

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
„Schichtarbeit macht krank“, so die landläufige Meinung. Doch der Einfluss der Arbeitszeitgestaltung auf die körperliche und seelische Gesundheit wird weit ... Vorschau
Information Retrieval und künstliche Intelligenz
Helmut Jarosch entwickelt einen Ansatz, mit dem Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) in die Kommunikation mit einem Information-Retrieval-System eingebunden werden. Dadurch kann ein Suchergebnis mit hoher Vollständigkeit und Genauigkeit erzielt ... Vorschau
 
Autor(en): Helmut Jarosch
Deutscher Universitätsverlag 2007. eBook. XXII, 234 S. N/A eBook
46.99, Available
Buch bestellen
 
Information Retrieval und künstliche Intelligenz
Helmut Jarosch entwickelt einen Ansatz, mit dem Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) in die Kommunikation mit einem Information-Retrieval-System eingebunden werden. Dadurch kann ein Suchergebnis mit hoher Vollständigkeit und Genauigkeit erzielt ... Vorschau
 
Autor(en): Helmut Jarosch
Deutscher Universitätsverlag 2007. Book. XXII, 234 S. Soft cover Book
59.99, Available
Buch bestellen
 
Strategische Unternehmensplanung mit Hilfe eines Assumption-based-Truth-Maintenance-Systems (ATMS)
Ralf Dicke formalisiert in Prädikatenlogik einen Kontingenzansatz zur Strategieentwicklung, der die Basis für eine Anpassungsplanung nach dem Net-Change-Prinzip bildet. Er stellt das Konzept eines Assumption-based-Truth-Maintenance-Systems (ATMS) aus dem Bereich der ... Vorschau
 
Autor(en): Prof. Dr. Stephan Zelewski,Ralf Dicke
Deutscher Universitätsverlag 2007. eBook. XXXVIII, 773 S. N/A eBook
66.99, Available
Buch bestellen
 
Technologiekonvergenz im Kontext von Strategic Foresight
Auf Basis der semantischen Patentanalyse entwickelt Frank Passing ein Verfahren für die Messung von Technologiekonvergenz, um Entscheidungsträger, Strategen und Analysten in Unternehmen frühzeitig Indikatoren für den technologischen Wandel an die ... Vorschau
 
Autor(en): Frank Passing
Springer Fachmedien Wiesbaden 2017. Book. XXI, 217 S. Soft cover Book
54.99, Available
Buch bestellen
 
Technologiekonvergenz im Kontext von Strategic Foresight
Auf Basis der semantischen Patentanalyse entwickelt Frank Passing ein Verfahren für die Messung von Technologiekonvergenz, um Entscheidungsträger, Strategen und Analysten in Unternehmen frühzeitig Indikatoren für den technologischen Wandel an die ... Vorschau
 
Autor(en): Frank Passing
Springer Fachmedien Wiesbaden 2017. eBook. XXI, 217 S. N/A eBook
42.99, Available
Buch bestellen
 
Das Unterbewusstsein von Organisationen
Ausgehend von Analogiebetrachtungen zur Funktionsweise des Gehirns aus physiologischer und verhaltenspsychologischer Sicht wird beschrieben, wie Organisationen agiler und zukunftsfähiger gestaltet werden können. Technologische Entwicklungen wie Big Data, Social Media, Augmented ... Vorschau
 
Autor(en): Werner Leodolter
Springer Berlin Heidelberg 2015. Book. XVII, 186 S. Soft cover Book
29.99, Available
Buch bestellen
 
Das Unterbewusstsein von Organisationen
Ausgehend von Analogiebetrachtungen zur Funktionsweise des Gehirns aus physiologischer und verhaltenspsychologischer Sicht wird beschrieben, wie Organisationen agiler und zukunftsfähiger gestaltet werden können. Technologische Entwicklungen wie Big Data, Social Media, Augmented ... Vorschau
 
Autor(en): Werner Leodolter
Springer Berlin Heidelberg 2015. eBook. XVII, 186 S. N/A eBook
22.99, Available
Buch bestellen
 
Prognoserechnung
Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. In Beiträgen von Praktikern mit langjähriger Prognoseerfahrung wird zusätzlich gezeigt, wie ... Vorschau
 
Autor(en): Peter Mertens,Susanne Rässler
Physica-Verlag HD 2005. eBook. XXII, 512 S. N/A eBook
76.99, Available
Buch bestellen
 
Zweckorientierte automatische Musikkomposition
Detlev Zimmermann zeigt auf der Basis einer Einführung in die zentralen Grundlagenbereiche automatischer Musikkomposition sinnvolle Anwendungsbereiche des automatischen Komponierens und dessen Grenzen auf. ... Vorschau
 
Autor(en): Detlev Zimmermann
Deutscher Universitätsverlag 2001. Book with CD-ROM. XI, 251 S. Soft cover Book with CD-ROM
54.99, Available
Buch bestellen
 
Die Vernetzung sozialer Einheiten
Dieses Buch untersucht die Technik Künstlicher Neuronaler Netze, ihre Kopplung mit anderen Programmen (genetische Algorithmen, Zellularautomaten, Expertensysteme) und die Anwendung auf sozialwissenschaftliche Fragestellungen. ... Vorschau
 
Autor(en): Christina Stoica
Deutscher Universitätsverlag 2000. eBook. X, 154 S. N/A eBook
42.99, Available
Buch bestellen
 
Computer und Sprache
Michael Oberg entwickelt das Modell eines Computers, in dem alle wesentlichen Elemente integriert sind, auf komplexere Elemente der Elektrotechnik aber verzichtet wird. ... Vorschau
 
Autor(en): Michael Oberg
Deutscher Universitätsverlag 2000. eBook. XVI, 247 S. N/A eBook
42.99, Available
Buch bestellen
 
Automatisierte Verhandlungen in Multi-Agenten-Systemen
Ricardo Büttner untersucht automatisierte Verhandlungen und entwirft einen argumentationsbasierten Verhandlungsmechanismus für nur imperfekt beschreibbare Verhandlungsgegenstände. Diesen leitet er methodisch aus einem organisationstheoretischen Bezugsrahmen ab und gestaltet ihn in einem Multi-Agenten-System ... Vorschau
 
Autor(en): Ricardo Büttner
Gabler Verlag 2011. eBook. XXII, 287 S. N/A eBook
54.99, Available
Buch bestellen
 
Automatisierte Verhandlungen in Multi-Agenten-Systemen
Ricardo Büttner untersucht automatisierte Verhandlungen und entwirft einen argumentationsbasierten Verhandlungsmechanismus für nur imperfekt beschreibbare Verhandlungsgegenstände. Diesen leitet er methodisch aus einem organisationstheoretischen Bezugsrahmen ab und gestaltet ihn in einem Multi-Agenten-System ... Vorschau
 
Autor(en): Ricardo Büttner
Gabler Verlag 2011. Book. XXII, 287 S. Soft cover Book
69.99, Available
Buch bestellen
 
OntoFMEA
Instrumente des Qualitätsmanagements, insbesondere die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), sind bei der Dokumentation von Wissen in Unternehmen weit verbreitet. Lars Uwe Dittmann erweitert die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), ein Instrument ... Vorschau
 
Autor(en): Prof. Dr. Stephan Zelewski,Lars Uwe Dittmann
Deutscher Universitätsverlag 2007. eBook. XXV, 362 S. N/A eBook
54.99, Available
Buch bestellen
 
OntoFMEA
Instrumente des Qualitätsmanagements, insbesondere die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), sind bei der Dokumentation von Wissen in Unternehmen weit verbreitet. Lars Uwe Dittmann erweitert die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), ein Instrument ... Vorschau
 
Autor(en): Prof. Dr. Stephan Zelewski,Lars Uwe Dittmann
Deutscher Universitätsverlag 2007. Book. XXV, 362 S. Soft cover Book
69.99, Available
Buch bestellen
 
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Statistik (von statista.com)
Umsatz mit Business Intelligence Software
Weltweiter Umsatz mit Business-Analyse- und Intelligence-Software von 2008 bis 2011 nach Anbieter (in Milliarden US-Dollar)
Statistik: Umsatz mit Business Intelligence Software
(Kostenpflichtige Statistik)
Statista: hochwertige Statistiken, Umfragen und Studien aus über 10.000 Quellen
Akademische Arbeiten (von grin.com)
Zum Thema eine Diplomarbeit, Masterarbeit, Bachelorarbeit, Seminararbeit oder Referat versandkostenfrei herunterladen (pdf-Datei):
Weitere akademische Arbeiten zur Definition "Künstliche Intelligenz (KI)"
Schwerpunktbeiträge des Tages
CRM ist zu verstehen als ein strategischer Ansatz, der zur vollständigen Planung, Steuerung und Durchführung aller interaktiven Prozesse mit den Kunden genutzt wird. CRM umfasst das gesamte Unternehmen und den gesamten Kundenlebenszyklus und beinhaltet das Database Marketing und entsprechende CRM-Software ... mehr
von  Prof. Dr. Heinrich Holland
Die Makroökonomik betrachtet als Wissenschaft von den gesamtwirtschaftlichen Vorgängen die Volkswirtschaft als Ganzes, indem sie gleichartige Wirtschaftssubjekte zu Sektoren (wie Haushaltssektor, Unternehmenssektor) zusammenfasst und ihre ökonomischen Aktivitäten in Form von Aggregatvariablen (wie gesamtwirtschaftlicher Konsum oder gesamtwirtschaftliches Güterangebot) darstellt. Demzufolge untersucht ... mehr
von  Prof. Dr. Hans-Werner Wohltmann

ANZEIGE