| 
 | 
 | 
 | 

von Neumann-Architektur

Kurzerklärung:
seit Jahrzehnten dominierendes Konstruktionsprinzip für Personal Computer (PC). Komponenten: (1) Rechenwerk: Das Rechenwerk führt arithmetische und vergleichende Operationen aus und sorgt für den Transport von Operanden in den und aus dem Hauptspeicher. (2) Steuerwerk: Das Steuerwerk ermittelt zur Laufzeit die auszuführende Befehlsfolge und sorgt für deren Ausführung. (3) Hauptspeicher: Der Hauptspeicher besteht aus einer Folge von Speicherzellen gleicher Größe, die sowohl Befehle als auch Operanden aufnehmen können. Der Hauptspeicher dient der Speicherung des aktuellen Programms, der ... Ausführliche Erklärung

ANZEIGE