Ergebnisse "Martin Christian Kemnitz" im Gabler Wirtschaftslexikon

Treffer 1 - 2 von 2
pro Seite:
Seite:
 
Unter dem Begriff „Betriebswirtschaftliche Nachhaltigkeit“ werden alle Strategien, Instrumente, Vorgehensweisen, Projekte, Prozesse, Methoden und Techniken zur Planung und Steuerung von ... mehr
Unter dem Begriff „Unternehmensentwicklungsprogramm“ werden alle ganzheitlich integrativen Initiativen zur praktischen Anwendung und Umsetzung der betriebswirtschaftlichen Nachhaltigkeit im Unternehmen zusammengefasst.

ANZEIGE

Buchneuerscheinungen
Dieses Buch thematisiert den Zusammenhang zwischen Inhalten von Finanzprodukten und den Transaktionsmöglichkeiten von unterschiedlichen Portalen, auf denen Finanzprodukte dargestellt und ... Vorschau
Wirtschaftslexikon
  Detailsuche

ANZEIGE

Meine zuletzt besuchten Definitionen
Sie haben derzeit noch kein Stichwort besucht
Schwerpunktbeiträge des Tages
Fundraising ist die systematische Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle sämtlicher Aktivitäten einer steuerbegünstigten Organisation, welche darauf abzielen, alle benötigten Ressourcen (Geld-, Sach- und Dienstleistungen) durch eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen der Ressourcenbereitsteller (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, öffentliche Institutionen) zu möglichst ... mehr
von  Prof. Dr. Michael Urselmann
I. Charakterisierung Der Außenhandel umfasst die staatlichen Grenzen überschreitenden Handelsbeziehungen. Er bildet die Grundlage der internationalen Arbeitsteilung. Der Unterschied zwischen Außenhandel und Binnenhandel ist graduell zu sehen und wird bestimmt durch die Verschiedenartigkeit der Rahmenbedingungen zwischen nationalem und internationalem Geschäft. ... mehr
von  Prof. Dr. Clemens Büter

ANZEIGE