Direkt zum Inhalt

alternative Rückversicherung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    nichttraditionelle Rückversicherung. Oberbegriff für eine „alternative“ Ausgestaltung von Rückversicherungsmarktprodukten bez. ihrer Zielsetzung über den reinen Transfer versicherungstechnischer Risiken hinaus und/oder bezüglich der Art des Ausgleichsmechanismus (Risikofinanzierung) bzw. der Risikotransfermechanismen. Hierunter fallen sowohl Konzepte der Finanzrückversicherung als auch des Alternativen Risikotransfers, z.B. über Captive (Re)Insurance Companies.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap alternative Rückversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/alternative-rueckversicherung-52446 node52446 alternative Rückversicherung node35432 Finanzrückversicherung node52446->node35432 node34982 Eigenkapital node35432->node34982 node38599 Kreditrisiko node35432->node38599 node51515 Rückversicherung node35432->node51515 node45699 Solvabilität node35432->node45699 node28468 Alternativer Risikotransfer (ART) node28468->node52446 node28468->node35432 node40456 Kapitalkosten node28468->node40456 node52153 Cat Bonds node28468->node52153 node51522 Trigger node51522->node28468
      Mindmap alternative Rückversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/alternative-rueckversicherung-52446 node52446 alternative Rückversicherung node35432 Finanzrückversicherung node52446->node35432 node28468 Alternativer Risikotransfer (ART) node28468->node52446

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete