Direkt zum Inhalt

Audioplattform

Definition: Was ist "Audioplattform"?

Eine Audioplattform ist eine internet- bzw. serverbasierte Plattform, auf der Tondateien (Audiofiles) angeboten, heruntergeladen und getauscht bzw. auditive Aufnahmen von Vorträgen, Gesprächen, Interviews etc. abgerufen werden können. Ausprägungen sind spezielle Content-Sharing- und Social-Media-Dienste sowie Musik- und Podcastplattformen. Die Musikplattformen sind heute häufig Musikstreamingdienste. Auch Tools für Live-Events und -Diskussionen sind verfügbar, wobei man diese im Prinzip genauso über internetbasierte Videokonferenzsysteme realisieren kann.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Entwicklung
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    Eine Audioplattform ist eine internet- bzw. serverbasierte Plattform, auf der Tondateien (Audiofiles) angeboten, heruntergeladen und getauscht bzw. auditive Aufnahmen von Vorträgen, Gesprächen, Interviews etc. abgerufen werden können. Ausprägungen sind spezielle Content-Sharing- und Social-Media-Dienste sowie Musik- und Podcastplattformen. Die Musikplattformen sind heute häufig Musikstreamingdienste. Auch Tools für Live-Events und -Diskussionen sind verfügbar, wobei man diese im Prinzip genauso über internetbasierte Videokonferenzsysteme realisieren kann. Verwandte der Audioplattformen sind Bild- und Videoplattformen, die eben auf das Visuelle fokussieren (das im Falle der Videos mit dem Auditiven verbunden sein kann).

    Entwicklung

    Audioplattformen haben bald nach dem Durchbruch des WWW großen Zuspruch gefunden. Am Anfang war dieser vor allem mit dem Download von Musik verknüpft. Ab 2015 fand ein regelrechter Boom der eigentlich schon lange bekannten Podcasts statt, was mit einem veränderten Konsumverhalten und Lebensstil zu tun haben mag. Beispiele für Podcasts sind Audiotagebücher, gesprochene Briefe, Sendung und Verbreitung eigener Musik oder Radioshows sowie Vortrags-, Interview- und Gesprächsreihen. Ab 2020 wurde Clubhouse bekannt, nach der Sprechweise des amerikanischen Anbieters ein "drop-in audio chat" (andere benutzen den Begriff "social audio"). Die App für Smartphones von Apple kann nur auf Einladung genutzt werden. In den Räumen finden Live-Diskussionen statt.

    Kritik und Ausblick

    Eine Kritik an Podcasts ist, dass das geschriebene Wort bei der Vermittlung keine Rolle spielt, was freilich auch immer für Radio gegolten hat. Dies ist bei einer starken Verbreitung zum einen für Hörgeschädigte ein Problem, zum anderen – wie die starke Fokussierung auf das Bild – für die Kulturleistung der Schrift. Zudem gibt es erhebliche Unterschiede in der Qualität der Angebote. Gegen Clubhouse wurde dies ebenfalls ins Feld geführt, zudem die Exklusivität. Problematisch ist aber vor allem, dass Daten aus den Kontaktlisten der Benutzer weitergeleitet und verwertet werden, selbst von solchen Personen, die mit der App nichts zu tun haben, und dass nach Ansicht von Experten gegen die DSGVO verstoßen wird. Dies ist ein Thema von Rechts-, Medien- und Informationsethik sowie der Rechtswissenschaft.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Audioplattform"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Audioplattform Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/audioplattform-123233 node123233 Audioplattform node122400 Musik node123233->node122400 node53486 Informationsethik node123233->node53486 node53629 Podcast node123233->node53629 node41483 Interview node123233->node41483 node45908 Qualität node123233->node45908 node123247 Audio-Chat node123233->node123247 node26948 Befragung node52275 Geschäftsmodell node122400->node52275 node48161 Werbung node122400->node48161 node54195 Digitalisierung node122400->node54195 node32540 Geld node122400->node32540 node54080 Wirtschaft node54080->node53486 node34332 Ethik node54195->node53486 node53486->node48161 node53486->node34332 node30682 Arbeitsanalyse node30682->node41483 node31947 Erhebung node31947->node41483 node39843 Marktforschung node39843->node41483 node41483->node26948 node44840 Personalabteilung node44840->node45908 node47755 Total Quality Management ... node47755->node45908 node44396 Qualitätssicherung node99882 Agilität node99882->node45908 node45908->node44396 node123247->node53629 node54316 Open Educational Resources node54316->node53629 node52673 Soziale Medien node52673->node53629
    Mindmap Audioplattform Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/audioplattform-123233 node123233 Audioplattform node53629 Podcast node123233->node53629 node45908 Qualität node123233->node45908 node41483 Interview node123233->node41483 node53486 Informationsethik node123233->node53486 node122400 Musik node123233->node122400

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete