Direkt zum Inhalt

Außenhandelsmonopol

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    staatliche Zentralstelle, die allein den Außenhandel abwickelt bzw. die unmittelbare Kontrolle über die außenwirtschaftlichen Beziehungen ausübt. Instrument der Außenwirtschaftspolitik; früher im Ostblock und Entwicklungsländern weit verbreitet, heute sehr selten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Außenhandelsmonopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aussenhandelsmonopol-28854 node28854 Außenhandelsmonopol node31660 Außenhandel node28854->node31660 node33250 Entwicklungsländer node28854->node33250 node28767 Außenwirtschaftspolitik node28854->node28767 node49016 Ursprungsland node49016->node33250 node45448 Staatshandelsländer node45448->node28854 node45714 staatssozialistische Zentralplanwirtschaft node45448->node45714 node44940 öffentliche Kreditgewährung node32352 Exportförderung node44940->node32352 node45314 öffentlich unterstützte Exportkredite node45314->node32352 node42873 Rohstoffkartell node32352->node28854 node32352->node42873 node40254 internationale Sozialpolitik node40254->node33250 node39795 Mülltourismus node39795->node33250 node28346 Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer node34857 Generalhandel node31660->node34857 node41368 Intrahandelsstatistik node31660->node41368 node37652 internationale Arbeitsteilung node31660->node37652 node33250->node28346 node35741 Fiskalpolitik node35741->node28767 node31124 Devisenbewirtschaftung node33674 Handelsgewinn node28767->node31124 node28767->node33674 node37062 nicht tarifäre Handelshemmnisse node37062->node31660 node37652->node28767 node45714->node28854
      Mindmap Außenhandelsmonopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aussenhandelsmonopol-28854 node28854 Außenhandelsmonopol node31660 Außenhandel node28854->node31660 node28767 Außenwirtschaftspolitik node28854->node28767 node33250 Entwicklungsländer node28854->node33250 node32352 Exportförderung node32352->node28854 node45448 Staatshandelsländer node45448->node28854

      News SpringerProfessional.de

      • Digitalisierung schafft Chancen für weibliche Führungskräfte

        Mittlerweile erfüllen zwar die Aufsichtsräte der Dax-30-Unternehmen im Durchschnitt die gesetzliche Frauenquote. Aber gerade in Führungspositionen im operativen Geschäft sind Frauen, auch in der Finanzbranche, immer noch rar gesät. Und das sieht nur in einem Fachbereich besser aus.

      • Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

        Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Carsten Weerth
      Hauptzollamt Bremen
      Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Auf der Basis der Feststellung, dass im Völkergewohnheitsrecht ein Prinzip der Vollstreckungsimmunität existiert, das staatliches Vermögen vor Vollstreckungs- und Anspruchssicherungsmaßnahmen durch die Organe eines anderen Staates schützt, soll …
      In diesem Kapitel wird eine Realanalyse der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung seit 1959 versucht — unter Ausklammerung des in Kapitel 11 gesondert behandelten Zuckersektors. Zunächst werden einige grundlegende Daten zu Ausmaß und Struktur des …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete