Direkt zum Inhalt

Betriebsbeauftragte

Definition: Was ist "Betriebsbeauftragte"?

Die Institution des Betriebsbeauftragten wurde durch den Gesetzgeber geschaffen, um die behördliche Fremdüberwachung durch eine institutionalisierte Eigenüberwachung zu ergänzen.

 

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Die Institution des Betriebsbeauftragten wurde durch den Gesetzgeber geschaffen, um die behördliche Fremdüberwachung durch eine institutionalisierte Eigenüberwachung zu ergänzen. Hinzu kommt eine Stärkung der betrieblichen Eigeninitiative, die sich z.B. durch Schutzvorkehrungen vor potenziell schädlichen Umwelteinwirkungen äußern kann. Das Institut ist Ausdruck des (umweltpolitischen) Kooperations- und Vorsorgeprinzips.

    Für bestimmte Umweltmedien (Wasser, Boden, Luft) und Ereignisse (z.B. Störfälle) sind Betriebsbeauftragte u.U. als rechtlich verpflichtend gegeben. Hierzu zählen z.B. Betriebsbeauftragte für Abfall, Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz, Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz, Gefahrstoffbeauftragte, Störfallbeauftragte. Die Bestellung eines freiwilligen Umweltschutzbeauftragten ist möglich, wie ihn der Verband der Betriebsbeauftragten für Umweltschutz (VBU) vorsieht.

    2. Aufgaben: Gesetzlich sind den Betriebsbeauftragten folgende Kontroll-, Informations-, und Intuitivaufgaben zugeordnet:
    1) Kontrollaufgaben: Kontrolle der Anlagen und Einhaltung von Vorschriften im Betrieb sowie Kontrolle der Rechtsverordnungen, Bedingungen und Auflagen,
    2) Informationsaufgabe:
    a) Der Betriebsbeauftragte muss die Betriebsangehörigen über die von den Anlagen ausgehenden schädlichen Umwelteinwirkungen informieren. Außerdem soll er über Maßnahmen zur ihrer Verhinderung Auskunft geben.
    b) Der Betriebsbeauftragte hat eine jährliche Berichtspflicht gegenüber dem Anlagenbetreiber über die beabsichtigten Maßnahmen.

    3) Initiativaufgaben:
    a)  Der Betriebsbeauftragte hat ein Vortragsrecht gegenüber dem Anlagenbetreiber bei Vorschlägen und Bedenken.
    b) Initiative zur Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren und Erzeugnisse.
    c) Der Betriebsbeauftragte hat die Aufgabe zu Investitionsentscheidungen, die für den Gewässerschutz, den Immissionsschutz und die Abfallversorgung bedeutsam seien können Stellung zu nehmen.

    3. Organisatorische Verankerung: Die organisatorische Stellung des Betriebsbeauftragten ist nicht durch den Gesetzgeber geregelt. Es bietet sich eine Integration in Form einer Kopplung an eine Linienstelle an, da so das Linienorgan und auch der Betriebsbeauftragte in die Pflicht genommen werden können. Bei der Integration sollte darauf geachtet werden, dass der Betriebsbeauftragte seinen Kontroll-, Informations- und Intuitivaufgaben gerecht werden kann.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Betriebsbeauftragte"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Betriebsbeauftragte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betriebsbeauftragte-52294 node52294 Betriebsbeauftragte node47818 Vorsorgeprinzip node52294->node47818 node48847 Umweltmedien node52294->node48847 node32045 Immissionsschutz node52294->node32045 node52376 Kooperationsprinzip node52294->node52376 node28972 Abfall node52294->node28972 node46538 Ökosystem node48847->node46538 node47401 Umweltschutz node48847->node47401 node41343 natürliche Umwelt node48847->node41343 node35612 Immission node27448 Anlagen node27448->node32045 node28482 Boden node32045->node35612 node32045->node28482 node33734 Gemeinlastprinzip node33734->node47818 node40493 Materialgemeinkosten node52376->node47818 node52376->node47401 node48345 Umweltpolitik node52376->node48345 node47498 Verursacherprinzip node52376->node47498 node27418 Ausschuss node27418->node28972 node32573 Emission node32573->node48847 node32573->node28972 node27870 außerordentliche Erträge node28972->node40493 node28972->node27870 node52403 Umweltprinzipien node52403->node47818 node52403->node52376
    Mindmap Betriebsbeauftragte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betriebsbeauftragte-52294 node52294 Betriebsbeauftragte node52376 Kooperationsprinzip node52294->node52376 node28972 Abfall node52294->node28972 node47818 Vorsorgeprinzip node52294->node47818 node32045 Immissionsschutz node52294->node32045 node48847 Umweltmedien node52294->node48847

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete