Direkt zum Inhalt

Betriebsüberlassungsvertrag

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff des Konzernrechts: Unternehmensvertrag, durch den eine Aktiengesellschaft den Betrieb ihres Unternehmens einem anderen überlässt (§ 292 I Nr. 3 AktG).

    Mindmap Betriebsüberlassungsvertrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betriebsueberlassungsvertrag-28855 node28855 Betriebsüberlassungsvertrag node48159 Unternehmensverträge node28855->node48159 node32263 Gewinnabführungsvertrag node48159->node32263 node33735 Hauptversammlung node48159->node33735 node47767 verbundene Unternehmen node47767->node48159 node47364 Unternehmensverfassung node47364->node48159
    Mindmap Betriebsüberlassungsvertrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betriebsueberlassungsvertrag-28855 node28855 Betriebsüberlassungsvertrag node48159 Unternehmensverträge node28855->node48159

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com