Direkt zum Inhalt

Discount Brokerage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Bereitstellung von Bankdienstleistungen und Informationsmöglichkeiten überwiegend im Wertpapiergeschäft bei geringer oder ohne Beratungsleistung. Die Abwicklung der Dienstleistungen erfolgt häufig per Internet. Die Produkte erreichen einen hohen Standardisierungsgrad.

    Vorteil: geringer Verwaltungsaufwand, günstige Konditionen.

    Vgl. auch Direktbank, Internetbank.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Discount Brokerage"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Discount Brokerage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/discount-brokerage-30417 node30417 Discount Brokerage node29949 Direktbank node30417->node29949 node40613 Internetbank node30417->node40613 node34921 Finanzdienstleistungen node29949->node34921 node37317 Kreditinstitute node29949->node37317 node50307 Universalbanken node29949->node50307 node52877 Anschlussfinanzierung node52877->node29949 node40613->node29949 node40613->node37317 node35588 Electronic Banking node40613->node35588
    Mindmap Discount Brokerage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/discount-brokerage-30417 node30417 Discount Brokerage node29949 Direktbank node30417->node29949 node40613 Internetbank node30417->node40613

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete