Direkt zum Inhalt

Discount Brokerage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bereitstellung von Bankdienstleistungen und Informationsmöglichkeiten überwiegend im Wertpapiergeschäft bei geringer oder ohne Beratungsleistung. Die Abwicklung der Dienstleistungen erfolgt häufig per Internet. Die Produkte erreichen einen hohen Standardisierungsgrad.

    Vorteil: geringer Verwaltungsaufwand, günstige Konditionen.

    Vgl. auch Direktbank, Internetbank.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Discount Brokerage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/discount-brokerage-30417 node30417 Discount Brokerage node29949 Direktbank node30417->node29949 node40613 Internetbank node30417->node40613 node34921 Finanzdienstleistungen node29949->node34921 node37317 Kreditinstitute node29949->node37317 node50307 Universalbanken node29949->node50307 node52877 Anschlussfinanzierung node52877->node29949 node40613->node29949 node40613->node37317 node35588 Electronic Banking node40613->node35588
      Mindmap Discount Brokerage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/discount-brokerage-30417 node30417 Discount Brokerage node29949 Direktbank node30417->node29949 node40613 Internetbank node30417->node40613

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete