Direkt zum Inhalt

ECOWAS

(weitergeleitet von CEDEAO)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff und Merkmale: Abk. für Economic Community of West African States, Communauté Economique des Etats de l'Afrique de l'Ouest (CEDEAO), Wirtschaftsgemeinschaft westafrikanischer Staaten, gegründet: 28.5.1975, Lagos.

    2. Ziele: Stufenweise Integration (Zollunion, Wirtschaftsunion, Währungsunion) und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der langfristigen Perspektive einer politischen Vereinigung; Vorreiter der afrikanischen Einheit OAU.

    3. Organe: Als höchstes Entscheidungsorgan Konferenz der Staatschefs, Ministerrat, 4 Fachkommissionen.

    4. Mitglieder: setzen sich zusammen aus Staaten der Westafrikanischen Wirtschafts- und Währungsunion sowie der Westafrikanischen Währungsunion. Benin, Burkina Faso, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Elfenbeinküste, Kap Verde, Liberia, Mali, Niger, Senegal, Sierra Leone und Togo.

    Vgl. auch Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft (CEAO).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap ECOWAS Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ecowas-33626 node33626 ECOWAS node31738 CEAO node33626->node31738 node46074 OAU node33626->node46074 node49943 Währungsunion node33626->node49943 node47067 Zollunion node33626->node47067 node47194 Wirtschaftsunion node33626->node47194 node50469 Wechselkurs node45656 Organization of African ... node45656->node46074 node43351 Organisation für afrikanische ... node43351->node46074 node27503 Arusha-Abkommen node27503->node46074 node51132 Zollverein node51132->node49943 node51294 Collateral Central Bank ... node51294->node49943 node32763 EWI node32763->node49943 node49943->node50469 node49053 Zoll node47067->node49053 node54217 Brexit node47067->node54217 node50198 Zollnomenklatur node50198->node47194 node54208 Internationales Zollrecht node54208->node47194 node43213 regionale Integration node43213->node47194 node47662 Wirtschaftsgebiet node47194->node47662 node34966 Handelsablenkung node34966->node47067 node49282 tarifäre Handelshemmnisse node49282->node47067 node48600 Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft node48600->node31738
      Mindmap ECOWAS Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ecowas-33626 node33626 ECOWAS node47067 Zollunion node33626->node47067 node47194 Wirtschaftsunion node33626->node47194 node49943 Währungsunion node33626->node49943 node46074 OAU node33626->node46074 node31738 CEAO node33626->node31738

      News SpringerProfessional.de

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Martin Klein
      Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      This chapter assesses the historical leadership ambitions and hegemonic regional roles of Nigeria and France through the peacekeeping mission in Mali in 2013. This case is used to examine the paradoxical confluence and clash of both countries’ …
      The Common Agricultural Policy of ECOWAS (ECOWAP) was adopted in January 2005, following a close consultation among member states and regional professional organizations. The adoption came <2 years after the launch of the Comprehensive Africa …
      This book analyses the emerging jurisprudence of the Economic Community of West African States (ECOWAS), and seamlessly knits together all the disparate texts, policies and judicial decisions into a single, coherent resource. The work is deliberately

      Sachgebiete