Direkt zum Inhalt

Wikipedia Version

Dieser Text basiert auf dem Artikel Erfüllung aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Wikipedia-Version zuletzt aktualisiert am 22.07.19.

Erfüllung

Erfüllung bezeichnet

  • in der Rechtswissenschaft das Erlöschen eines Schuldverhältnisses, siehe Erfüllung (Recht)
  • in der Logik die Lösung einer gegebenen Satzfunktion, siehe Variable (Logik)
  • umgangssprachlich den gesteuerten oder ungesteuerten Eintritt von Befriedigung im Hinblick auf ein begehrtes Ziel. Der Begriff wird im negativen Sinne auch beim Eintritt unerwünschter, befürchteter Ereignisse verwendet.

zuletzt besuchte Definitionen...

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com