Direkt zum Inhalt

Incoterms, Abweichungen

(weitergeleitet von CIFCI)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Charakterisierung: Neben den Incoterms der ICC sind (länderspezifische) Handelsklauseln entwickelt worden, die zwar auf den Incoterms der ICC beruhen, jedoch davon abweichen und keine offizielle Anerkennung durch die ICC gefunden haben. Der Rechtscharakter, der Inhalt und die Auslegung dieser abweichenden Klauseln, v.a. die verschiedenen Verpflichtungen von Verkäufer und Käufer, werden nicht immer mit demselben Vorstellungsinhalt verbunden.

    2. Abweichende Klauseln (zu den folgenden Beispielen ist als Grundlage die jeweilige Incoterms-Klausel der ICC heranzuziehen):

    a) CIF& I (Interest): Der Preis schließt die Bankzinsen bis zur Fälligkeit der Tratte ein.

    b) CIF& C (Commission): Der Preis beinhaltet die Einkaufsprovision bzw. Kommission des Exporteurs.

    c) CIFCI (CIFIC): Der Preis enthält Zinsen und Provision.

    d) CIFW: Abdeckung von Kriegsrisiken (W = War Risk).
    e) CIF Liner Terms: Der Verkäufer trägt die Löschkosten, die in der Höhe der vereinbarten Fracht ihren Niederschlag finden.

    f) CIF Landed: Der Verkäufer trägt die Löschkosten selbst dann, wenn sie nicht Bestandteil der Fracht sind.

    g) CIF Free-out: Der Zusatz „Free-out” ändert nichts an der grundsätzlichen Regelung, dass der Käufer/ Empfänger die Löschkosten zu tragen hat, sondern bestätigt vielmehr, dass der Käufer die Löschkosten trägt.

    h) FOB gestaut (Stowed): Der Verkäufer hat zusätzlich die Staukosten zu tragen.

    i) FOB-Sonderformen:
    (1) FOB Named Inland Carrier at Named Point of Exportation;
    (2) FOB Named Port of Shipment;
    (3) FOB Named Inland Point in the Country of Importation;
    (4) Zusatz: Verschiffungskosten zulasten des Empfängers.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Incoterms, Abweichungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/incoterms-abweichungen-34390 node34390 Incoterms Abweichungen node36365 Incoterms node34390->node36365 node32297 ICC node34390->node32297 node35916 FCA node36365->node35916 node33470 Handelsklauseln node36365->node33470 node35916->node32297 node33470->node34390 node34018 Free Carrier node34018->node36365 node27933 Ankunftsvertrag node27933->node36365 node33843 EU node32297->node33843 node33004 Einheitliche Richtlinien und ... node33004->node32297 node39081 International Chamber of ... node39081->node32297 node38076 nach Belieben node38076->node33470 node49087 wie besehen node49087->node33470 node49042 Zwischenverkauf vorbehalten node49042->node33470 node27385 CIFW node27385->node34390 node29102 CIF Free-out node29102->node34390
      Mindmap Incoterms, Abweichungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/incoterms-abweichungen-34390 node34390 Incoterms Abweichungen node36365 Incoterms node34390->node36365 node32297 ICC node34390->node32297 node33470 Handelsklauseln node34390->node33470 node27385 CIFW node27385->node34390 node29102 CIF Free-out node29102->node34390

      News SpringerProfessional.de

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      • Mittelstand tut sich mit Kreditfinanzierung schwer

        Fast 15 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) haben laut einer aktuellen Studie keine ausreichenden Mittel zur Finanzierung nötiger betrieblicher Investitionen. Ähnlich sieht das Bild in Großbritannien und noch schlechter in Frankreich aus.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Jörn Altmann
      ESB Business School,
      Reutlingen University,
      Lehrstuhl International Finance

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Wird ein Unternehmen von der Insolvenz bedroht, müssen geeignete Sofortmaßnahmen zur Sicherstellung der Liquidität, gefolgt von Maßnahmen zur Wiederherstellung der Profitabilität implementiert werden, um das Überleben des Unternehmens nachhaltig …
      Handelsgeschäfte sind die professionellen Rechtsgeschäfte der Kaufleute und Handelsgesellschaften. Das fünfte Kapitel erläutert die Bedeutung der einseitigen und beiderseitigen Handelsgeschäfte, beschreibt die Besonderheiten von Handelsbräuchen …
      Das dritte Kapitel der Gesamtdarstellung der Globalisierung in den letzten fünf Jahrhunderten gibt einen Überblick über die internationalen Wirtschaftsbeziehungen auf den Güter-, Arbeits- und Finanzmärkten in einer Epoche, in der mit der …

      Sachgebiete