Direkt zum Inhalt

Insurance Linked Securities

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Für die Verbriefung von Risiken eingesetzte Obligationen, bei denen die Auszahlung von Zins und/oder Nominalwert vom Eintritt und vom Ausmaß eines Versicherungsereignisses abhängen. Bei den zugrunde liegenden Risiken handelt es sich um einzelne Spitzenrisiken oder um Risiken aus ganzen Portefeuilles.

    Mindmap Insurance Linked Securities Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/insurance-linked-securities-39394 node39394 Insurance Linked Securities node52153 Cat Bonds node52153->node39394 node38599 Kreditrisiko node52153->node38599 node51522 Trigger node52153->node51522 node52528 Basisrisiko node52153->node52528 node28468 Alternativer Risikotransfer (ART) node28468->node52153
    Mindmap Insurance Linked Securities Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/insurance-linked-securities-39394 node39394 Insurance Linked Securities node52153 Cat Bonds node52153->node39394

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete