Direkt zum Inhalt

integrierte Technologien

Definition: Was ist "integrierte Technologien"?

Integrierte Technologien sind neben den additiven End-of-the-pipe-Technologien (EOP-Technologien) eine Ausprägung von Verfahrensinnovationen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Abk. IUT; 1. Begriff: Integrierte Technologien sind neben den additiven End-of-the-pipe-Technologien (EOP-Technologien) eine Ausprägung von Verfahrensinnovationen.

    2. Abgrenzung IUT- von EOP-Technologien: IUT-Technologien reduzieren, im Gegensatz zu den additiven EOP-Technologien, unter Berücksichtigung inputrelevanter Vorstufen und outputrelevanter Folgestufen bereits die Entstehung von Umweltbelastungen. Reine EOP-Technologien sind dem Leistungserstellungsprozess nachgeschaltet. Der Übergang zwischen den beiden Technologieausprägungen kann jedoch fließend sein.

    3. Ökologische Vorteilhaftigkeit von IUT-Technologien: EOP-Technologien setzten das Prinzip der Beseitigung um, welches im Vergleich zum Vermeidungsansatz der IUT-Technologien grundsätzlich eine geringere Priorität aufweist. Es gilt der Grundsatz: Vermeiden ist besser als Verwerten oder Beseitigen. Jedoch ist die ökologische Vorteilhaftigkeit differenziert zu betrachten. Es ist im Einzelfall zu prüfen, welche Technologie als ökologisch vorteilhaft zu betrachten ist. Die Leistungsfähigkeit von EOP-Technologien ist begrenzt und im Zeitpunkt ihres maximalen Entwicklungsgrades existieren weiterhin hohe Entwicklungspotenziale der IUT-Technologien (vgl. Kreikebaum 1990, S. 120).

    4. Ökonomische Vorteilhaftigkeit: Die Frage welche, Technologieform ökonomisch vorteilhaft ist, kann nicht verallgemeinert werden. EOP-Technologien können i.d.R. schnell und kostengünstig eingeführt werden, jedoch steigen die Kosten bei zunehmender Entlastungsforderung i.d.R. überproportional an. Die Kosten für IUT-Technologien sind für eine maximal zu erreichende Ökologieverträglichkeit fix (Zabel 1995, S.14). Welche Alternative ökonomisch vorteilhaft ist, hängt daher i.d.R. von gesetzlich vorgeschriebenen bzw. selbst angesetzten Reduzierungszielen ab.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "integrierte Technologien"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap integrierte Technologien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integrierte-technologien-52317 node52317 integrierte Technologien node52309 End-of-the-Pipe-Technologien node52317->node52309 node52400 Umweltinnovationen node52400->node52317 node42902 Produkt node52400->node42902 node49642 Unternehmenskultur node52400->node49642 node43095 Organisationsstruktur node52400->node43095 node39624 Innovation node52400->node39624 node52400->node52309 node29079 Abfallwirtschaft node52430 VDI 3800 node52430->node52317 node52430->node29079 node52430->node52309 node37266 Naturschutz node52430->node37266 node44989 Recycling node53999 Fahrerassistenzsystem node53999->node52317 node40528 Information node53999->node40528 node50117 System node53999->node50117 node35160 Effizienz node53999->node35160 node50466 Verfahrensinnovation node52410 ökologieorientierte Produktion node52410->node52317 node52410->node52400 node52410->node44989 node52410->node52309 node52309->node50466 node54032 Industrie 4.0 node54032->node53999
    Mindmap integrierte Technologien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/integrierte-technologien-52317 node52317 integrierte Technologien node52309 End-of-the-Pipe-Technologien node52317->node52309 node53999 Fahrerassistenzsystem node53999->node52317 node52410 ökologieorientierte Produktion node52410->node52317 node52400 Umweltinnovationen node52400->node52317 node52430 VDI 3800 node52430->node52317

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete