Direkt zum Inhalt

Kleinsendung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Waren, die nicht kommerziell aus Drittstaaten in die EU eingeführt werden. Kleinsendungen sind von Eingangsabgaben (Zoll) und der Einfuhrumsatzsteuer befreit, wenn der Gesamtbetrag der Sendung einen bestimmten Betrag nicht übersteigt. Zudem dürfen bei Tabakwaren, Alkohol und alkoholischen Getränken, Parfüms, Kaffee oder Tee bestimmte Höchstmengen nicht überschritten werden.

    Zu unterscheiden von Sendungen von geringem Wert (EUSt-frei bis 22 Euro, § 1a EUStBefreiungsVO ab 2008) und von Waren, die im privaten Reiseverkehr eingeführt werden

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kleinsendung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kleinsendung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kleinsendung-39136 node39136 Kleinsendung node41910 Mehrwertsteuerbefreiungs-Richtlinie node41910->node39136 node34504 EG-Richtlinien node41910->node34504 node51572 Mehrwertsteuersystemrichtlinie node41910->node51572
    Mindmap Kleinsendung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kleinsendung-39136 node39136 Kleinsendung node41910 Mehrwertsteuerbefreiungs-Richtlinie node41910->node39136

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete