Direkt zum Inhalt

Konsolidierung

Geprüftes Wissen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Konsolidation.

    I. Finanzwissenschaft:

    Begrenzung und Rückführung von öffentlichen Defiziten in den Haushalten der Gebietskörperschaften und Parafisci (Haushaltskonsolidierung).

    II. Betriebswirtschaftslehre:

    1. Transformation von Schulden in Eigenkapital oder langfristige Verbindlichkeiten.

    Anders: Sanierung.

    2. Aufrechnung konzerninterner Vorgänge (z.B. Beteiligungen, interne Warenströme).

    Vgl. auch Konzernabschluss.

    III. Bankwesen:

    Zusammenziehung unterschiedlicher Anleihen zu einer einheitlichen; auch als Unifizierung bezeichnet.

    GEPRÜFTES WISSEN
    Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
    Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
    Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com