Direkt zum Inhalt

Kontenkalkulation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    kalkulatorische Untersuchung der Kostenrechnung in Kreditinstituten, aus der sich ergibt, ob die durch Führung eines bestimmten Kundenkontos entstehenden Kosten aus dem Ertrag des gleichen Kontos gedeckt werden. Problem der Gemeinkostenzuordnung und damit einer aussagefähigen Deckungsbeitragsrechnung. Investitionslasten für Hard- und Software sowie Personal stehen Erträge durch den Wertstellungsgewinn beim Float und die niedrige Guthabenverzinsung entgegen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kontenkalkulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontenkalkulation-39833 node39833 Kontenkalkulation node29843 Deckungsbeitragsrechnung node39833->node29843 node27166 Deckungsbeitrag node29843->node27166 node33359 fixe Kosten node29843->node33359 node49242 variable Kosten node29843->node49242 node39542 Kostenrechnung node39542->node29843
      Mindmap Kontenkalkulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontenkalkulation-39833 node39833 Kontenkalkulation node29843 Deckungsbeitragsrechnung node39833->node29843

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete