Direkt zum Inhalt

Kontereffekt

(weitergeleitet von kumulative Verursachung)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Backwash-Effekt. 1. Begriff: Auf Myrdal zurückgehende negative Folgewirkung der Integration unterentwickelter Gebiete mit fortgeschritteneren Regionen beim Spiel freier Marktkräfte.

    2. Erklärung der Kontereffekte: a) Arbeitskräfte aus Entwicklungsländern wandern in entwickelte Länder aufgrund der dort höheren Löhne, besseren Arbeitsbedingungen und günstigeren Sozialleistungen aus. Die Abwanderung junger und qualifizierter Arbeitskräfte senkt das Humankapital in unterentwickelten Regionen (Braindrain, Todaro-Modell).

    b) Kapital fließt wegen besserer Renditen in Industrieländer ab.

    c) Freier Handel verdrängt entwicklungswirksame Industrieproduktion wegen (temporärer) Unterlegenheit im Wettbewerb zulasten des Aufbaus eigener Industriestrukturen.

    3. Schlussfolgerungen: Interventionistische Außenwirtschaftspolitiken sollen die Abwanderung von Produktionsfaktoren behindern. Kurzfristige Förderungen (Erziehungszoll) sollen Industrien zur Wettbewerbsreife verhelfen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kontereffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontereffekt-39820 node39820 Kontereffekt node50284 Todaro-Modell node39820->node50284 node30595 Braindrain node39820->node30595 node32920 Humankapital node39820->node32920 node40448 Myrdal node39820->node40448 node38922 Integration node39820->node38922 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node47916->node32920 node43599 struktureller Wandel node38745 Migration node50284->node43599 node50284->node38745 node50284->node32920 node41359 integrierte ländliche Entwicklung node50284->node41359 node36624 Entwicklungstheorie node36624->node39820 node36624->node30595 node30595->node32920 node41203 Nachhaltigkeit node41203->node32920 node49219 Wirtschaftssystem node49219->node32920 node53871 Geistiges Eigentum node53871->node32920 node32858 Erwartung node40448->node32858 node50652 Werturteil node40448->node50652 node34777 Hayek node40448->node34777 node38241 Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften node40448->node38241 node27540 Collective Self-Reliance node27540->node38922 node47244 Wertschöpfungsstrategien node40800 Middleware node40800->node38922 node54555 Roboterphilosophie node54555->node38922 node38922->node47244
      Mindmap Kontereffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontereffekt-39820 node39820 Kontereffekt node40448 Myrdal node39820->node40448 node38922 Integration node39820->node38922 node32920 Humankapital node39820->node32920 node30595 Braindrain node39820->node30595 node50284 Todaro-Modell node39820->node50284

      News SpringerProfessional.de

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Martin Klein
      Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

        Sachgebiete