Direkt zum Inhalt

Marktkonstellation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Marktkonfiguration; Zustand eines Marktes, wie er sich - v.a. hinsichtlich der Marktstellung und der daraus resultierenden Geschäftspolitik einer Unternehmung - aus dem Zusammenwirken vorherrschender Marktformen, Marktstruktur und einzelner Marktkomponenten (z.B. Angebot, Nachfrage, Verhaltensweise) ergibt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Marktkonstellation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marktkonstellation-37231 node37231 Marktkonstellation node39103 Nachfrage node37231->node39103 node40203 Marktstruktur node37231->node40203 node40513 Markt node37231->node40513 node40842 Marktformen node37231->node40842 node28690 Angebot node37231->node28690 node44554 Polypol node42037 spezielle Nachfragefunktion node42037->node39103 node46701 Preis node39103->node46701 node51758 Rationierung node51758->node28690 node53749 Moralische Qualität der ... node53749->node28690 node39858 Marktordnung node39858->node28690 node40867 Marktverhalten node40867->node40203 node48518 Wettbewerbstheorie node48518->node40203 node40203->node44554 node40203->node40513 node40513->node39103 node40513->node28690 node47883 Triffinscher Substitutionskoeffizient node47883->node40842 node50063 zyklische Konkurrenz node50063->node40842 node43058 Preisbildungsmodelle node43058->node40842 node40842->node40513 node40983 Knappheit node40983->node40513 node46337 Preisbildung node46337->node40513 node28690->node46701 node53558 3D-Drucker node53558->node40513 node40625 Linder-Hypothese node40625->node39103
      Mindmap Marktkonstellation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marktkonstellation-37231 node37231 Marktkonstellation node40513 Markt node37231->node40513 node40842 Marktformen node37231->node40842 node40203 Marktstruktur node37231->node40203 node28690 Angebot node37231->node28690 node39103 Nachfrage node37231->node39103

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Dirk Piekenbrock
      Duale Hochschule Baden-Württemberg
      seit Juni 2008 im Ruhestand

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Daniel Gruber untersucht Effizienzpotenziale im Stadionmanagement entlang einer empirischen Benchmarking‐Evaluation. Die theoretische Grundlage bildet ein Geschäftsmodell für Fußballstadien, welches durch Experteninterviews mit Stadionmanagern …
      Der Beitrag gibt einen Überblick über die empirische Forschung zu Benachteiligungen im Übergang Schule – Beruf in der Bundesrepublik Deutschland von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart. Ein erstes Kapitel hat theoretische Konzepte zu Genese …
      Die No-Bailout-Vorschrift im Maastrichter Vertrag zielte auf eine vollständige wechselseitige Unabhängigkeit von Geld- und Finanzpolitik. Aber ohne einen Lender of Last Resort für die Staatsschulden können selbst aus nicht-fundamentalen Gründen …

      Sachgebiete