Direkt zum Inhalt

Marktsteuern

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    indirekte Steuern, die in das Kosten- und Preisgefüge der Unternehmen eingehen und bei freier Preisbildung auf dem anonymen Markt überwälzt werden. Marktsteuern sind im Gegensatz zu Maßsteuern leichter überwälzbar. Steuerklassifikation nach dem Kriterium Überwälzbarkeit.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Marktsteuern Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marktsteuern-39878 node39878 Marktsteuern node42671 Steuerklassifikation node39878->node42671 node33433 indirekte Steuern node39878->node33433 node38346 Maßsteuern node39878->node38346 node45766 Steuern node42671->node45766 node49053 Zoll node42671->node49053 node46209 Realsteuern node42671->node46209 node49950 Verbrauchsteuern node42671->node49950 node30184 direkte Steuern node33433->node30184 node49603 Umsatzsteuer node49603->node33433 node27371 Ausfuhr node27371->node33433 node33398 Energiesteuer node33398->node33433 node38346->node42671 node38346->node45766 node44107 Steuerüberwälzung node38346->node44107
      Mindmap Marktsteuern Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marktsteuern-39878 node39878 Marktsteuern node42671 Steuerklassifikation node39878->node42671 node33433 indirekte Steuern node39878->node33433 node38346 Maßsteuern node39878->node38346

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete